Kanton Pélissanne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Pélissanne
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Bouches-du-Rhône
Arrondissement Arles
Aix-en-Provence
Bureau centralisateur Pélissanne
Einwohner 58.159 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 162 Einw./km²
Fläche 358,42 km²
Gemeinden 13
INSEE-Code 1325

Lage des Kantons Pélissanne im
Département Bouches-du-Rhône

Der Kanton Pélissanne ist ein französischer Wahlkreis im Département Bouches-du-Rhône in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er umfasst 13 Gemeinden. Im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er im Frühjahr 2015 leicht erweitert.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus 13 Gemeinden[1] mit insgesamt 58.159 Einwohnern (Stand: 2016) auf einer Gesamtfläche von 358,42 km2:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl Arrondissement
Alleins 000000000002519.00000000002.519 16,78 000000000000150.0000000000150 13003 13980 Arles
Aurons 000000000000542.0000000000542 12,82 000000000000042.000000000042 13008 13121 Aix-en-Provence
Charleval 000000000002715.00000000002.715 14,41 000000000000188.0000000000188 13024 13350 Aix-en-Provence
Éguilles 000000000007764.00000000007.764 34,07 000000000000228.0000000000228 13032 13510 Aix-en-Provence
La Barben 000000000000853.0000000000853 22,85 000000000000037.000000000037 13009 13330 Aix-en-Provence
La Roque-d’Anthéron 000000000005455.00000000005.455 25,49 000000000000214.0000000000214 13084 13640 Aix-en-Provence
Lambesc 000000000009657.00000000009.657 65,34 000000000000148.0000000000148 13050 13410 Aix-en-Provence
Mallemort 000000000005948.00000000005.948 28,16 000000000000211.0000000000211 13053 13370 Arles
Pélissanne 000000000010217.000000000010.217 19,1 000000000000535.0000000000535 13069 13330 Aix-en-Provence
Rognes 000000000004765.00000000004.765 58,32 000000000000082.000000000082 13082 13840 Aix-en-Provence
Saint-Cannat 000000000005590.00000000005.590 36,54 000000000000153.0000000000153 13091 13760 Aix-en-Provence
Saint-Estève-Janson 000000000000380.0000000000380 8,65 000000000000044.000000000044 13093 13610 Aix-en-Provence
Vernègues 000000000001754.00000000001.754 15,89 000000000000110.0000000000110 13115 13116 Arles
Kanton Pélissanne 000000000058159.000000000058.159 358,42 000000000000162.0000000000162 1325 –  – 

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörten zum Kanton Pélissanne die neun Gemeinden Aurons, Cornillon-Confoux, Coudoux, La Barben, La Fare-les-Oliviers, Lançon-Provence, Pélissanne, Velaux und Ventabren. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 216,83 km2. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 1351.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Hélène Gente-Ceaglio
Jacky Gerard
DVG

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2014-271 du 27 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département des Bouches-du-Rhône publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).