Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015/Teilnehmer (Vereinigtes Königreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GBR

GBR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
4 1 2

Der Leichtathletikverband des Vereinigten Königreichs entsandte 64 Athleten zu den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015 in der chinesischen Hauptstadt Peking.

Medaillen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit vier gewonnenen Gold-, einer Silber- und zwei Bronzemedaillen belegte das Team des Vereinigten Königreichs Rang 4 im Medaillenspiegel.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gold medal world centered-2.svg Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Silver medal world centered-2.svg Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronze medal world centered-2.svg Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufdisziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
James Dasaolu 100 m 10,13 s 22 nicht qualifiziert
Richard Kilty 100 m 10,12 s 20 10,20 s 20 nicht qualifiziert
Chijindu Ujah 100 m 10,05 s 13 10,05 s 13 nicht qualifiziert
Zharnel Hughes 200 m 20,13 s 3 20,14 s 7 20,02 s 5
Daniel Talbot 200 m 20,35 s 20 20,27 s 13 nicht qualifiziert
Jarryd Dunn 400 m 45,49 s 32 nicht qualifiziert
Martyn Rooney 400 m 44,45 s 6 45,29 s 20 nicht qualifiziert
Rabah Yousif 400 m 45,24 s 24 44,54 s 7 44,68 s 6
Kyle Langford 800 m 1:49,78 min 41 nicht qualifiziert
Michael Rimmer 800 m 1:48,70 min 34 nicht qualifiziert
Charlie Grice 1500 m 3:43,21 min 26 3:35,58 min 4 3:36,21 min 9
Chris O’Hare 1500 m 3:38,43 min 5 3:44,36 min 19 nicht qualifiziert
Mo Farah 5000 m 13:19,44 min 2 13:50,38 min Gold Gold medal world centered-2.svg
10.000 m 27:01,13 min Gold Gold medal world centered-2.svg
Tom Farrell 5000 m 13:45,29 min 19 14:08,87 min 15
Lawrence Clarke 110 m Hürden 13,61 s 24 13,53 s 20 nicht qualifiziert
Niall Flannery 400 m Hürden 48,90 s 6 49,17 s 17 nicht qualifiziert
Jack Green 400 m Hürden nicht angetreten -
Tom Bosworth 20 km Gehen 1:23:58 h 24
Richard Kilty
Daniel Talbot
James Ellington
Chijindu Ujah
Harry Aikines-Aryeetey (Vorlauf)
Reserve:
James Dasaolu
Adam Gemili
4 × 100 m 38,20 s 7 Wettkampf nicht beendet
Rabah Yousif
Delano Williams
Jarryd Dunn
Martyn Rooney
Reserve:
Nigel Levine
Conrad Williams
4 × 400 m 2:59,05 min 4 2:58,51 min Bronze Bronze medal world centered-2.svg

Sprung/Wurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athlet Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Robert Grabarz Hochsprung 2,26 m 18 nicht qualifiziert
Steven Lewis Stabhochsprung 5,40 m 29 nicht qualifiziert
Daniel Bramble Weitsprung 7,83 m 18 nicht qualifiziert
Greg Rutherford Weitsprung 8,25 m 2 8,41 m Gold Gold medal world centered-2.svg
Mark Dry Hammerwurf 73,87 m 15 nicht qualifiziert
Nick Miller Hammerwurf 77,42 m 2 72,94 m 11

Frauen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufdisziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletin Disziplin Vorlauf Halbfinale Finale
Zeit Platz Zeit Platz Zeit Platz
Asha Philip 100 m 11,28 s 21 11,21 s 20 nicht qualifiziert
Margaret Adeoye 200 m 23,10 s 23 23,34 s 24 nicht qualifiziert
Dina Asher-Smith 200 m 22,22 s 1 22,12 s 1 22,07 s 5
Bianca Williams 200 m 22,85 s 10 22,87 s 13 nicht qualifiziert
Jodie Williams 200 m Reserve
Christine Ohuruogu 400 m 51,01 s 11 50,16 s 4 50,63 s 8
Anyika Onuora 400 m 51,14 s 14 50,87 s 11 nicht qualifiziert
Jenny Meadows 800 m 2:00,70 min 17 2:00,53 min 22 nicht qualifiziert
Shelayna Oskan-Clarke 800 m 2:01,72 min 31 1:58,86 min 9 1:58,99 min 5
Lynsey Sharp 800 m 1:58,98 min 2 1:59,33 min 14 nicht qualifiziert
Laura Muir 1500 m 4:05,53 min 5 4:07,95 min 3 4:11,48 min 5
Laura Weightman 1500 m 4:06,13 min 15 nicht angetreten -
Stephanie Twell 5000 m 15:34,72 min 13 15:26,24 min 12
Kate Avery 10.000 m 32:16,19 min 15
Cindy Ofili 100 m Hürden 12,97 s 16 12,91 s 13 nicht qualifiziert
Tiffany Porter 100 m Hürden 12,73 s 2 12,62 s 3 12,68 s 5
Meghan Beesley 400 m Hürden 54,52 s 3 55,41 s 10 nicht qualifiziert
Eilidh Child 400 m Hürden 54,74 s 5 54,80 s 7 54,78 s 6
Asha Philip
Dina Asher-Smith
Jodie Williams
Desiree Henry
Bianca Williams (Vorlauf)
Reserve:
Louise Bloor
Darryl Neita
Laviai Nielsen
4 × 100 m 42,48 s 5 42,10 s 4
Christine Ohuruogu
Anyika Onuora
Eilidh Child
Seren Bundy-Davies
Kirsten McAslan (Vorlauf)
Reserve:
Margaret Adeoye
4 × 400 m 3:23,90 min 5 3:23,62 min Bronze Bronze medal world centered-2.svg

Sprung/Wurf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletin Disziplin Qualifikation Finale
Weite/Höhe Platz Weite/Höhe Platz
Morgan Lake Hochsprung 1,89 m 14 nicht qualifiziert
Isobel Pooley Hochsprung 1,89 m 19 nicht qualifiziert
Holly Bradshaw Stabhochsprung 4,55 m 1 4,70 m 7
Katarina Johnson-Thompson Weitsprung 6,79 m 5 6,63 m 11
Shara Proctor Weitsprung 6,68 m 11 7,07 m Silber Silver medal world centered-2.svg
Jazmin Sawyers Weitsprung Reserve
Lorraine Ugen Weitsprung 6,87 m 2 6,85 m 5
Sophie Hitchon Hammerwurf 71,07 m 8 73,86 m 4
Goldie Sayers Speerwurf 58,28 m 26 nicht qualifiziert

Siebenkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athletin Disziplin 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwurf 800 m Punkte Platz
Jessica Ennis-Hill Ergebnis 12,91 s 1,86 m 13,73 m 23,42 s 6,43 m 42,51 m 2:10,13 min 6669 Gold Gold medal world centered-2.svg
Punkte 1138 1054 776 1037 985 716 963
Katarina Johnson-Thompson Ergebnis 13,37 s 1,89 m 12,47 m 23,08 s kein gültiger
Versuch
39,52 m 2:50,73 min 5039 28
Punkte 1069 1093 692 1071 0 658 456

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]