Lienkamp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

51.0952777777787.5775414Koordinaten: 51° 5′ 43″ N, 7° 34′ 39″ O

Lienkamp
Gemeinde Marienheide
Höhe: 414 m
Postleitzahl: 51709
Vorwahl: 02264
Lienkamp (Marienheide)
Lienkamp

Lage von Lienkamp in Marienheide

Lienkamp ist ein Ortsteil der Gemeinde Marienheide im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen.

Lage und Beschreibung[Bearbeiten]

Der Ort liegt im Nordosten von Marienheide an der Lingesetalsperre.[1] Nachbarorte sind Höfel, Straße und Holzwipper. Im Süden der Ortschaft befinden sich die Quellen des in die Wipper mündenden Haßsiefens.[2]

Geschichte[Bearbeiten]

In der Preußischen Uraufnahme von 1840 ist der Ort unter der Bezeichnung „D. Lingkamp“ verzeichnet.[3]

Wandern[Bearbeiten]

Der Ortswanderweg A2 führt durch Lienkamp.[1]

Busverbindungen[Bearbeiten]

Über die Haltestelle „Lienkamp Abzweig“ der Linie 399 (VRS/OVAG)[4] ist Lienkamp an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Wupperverband; Flussgebiets Geo Informations System
  3. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4911, Gummersbach
  4. Busnetz 2010, Oberbergischer Kreis, herausgegeben vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH