Novatek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Novatek (ОАО «Новатэк»)
Logo
Rechtsform Offene Aktiengesellschaft
Aktiengesellschaft (Russland)
ISIN RU000A0DKVS5
US6698881090 (GDR)
Gründung August 1994
Sitz Tarko-Sale, Ural, RusslandRussland Russland
Leitung Alexander Natalenko[1]
Leonid Michelson[2]
Umsatz 475 Mrd. Rubel (6,5 Mrd. Euro)[3]
Branche Öl und Gas
Website www.novatek.ru
Stand: 31. Dezember 2015 Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Stand 2015

Novatek (russisch Новатэк, bis 2003 OAO FIK Novafininvest) ist ein russisches Unternehmen mit Firmensitz in Tarko-Sale, Westsibirien.[4]

Novatek ist ein privates Energieunternehmen, das Erdgas und Erdöl in Russland fördert und verkauft. Das Unternehmen wurde im August 1994 gegründet und ist im RTS-Index an der Moskauer Börse gelistet.

2015 wurden 67,905 Mrd. Kubikmeter Gas, 7.525 t Gaskondensat und 1.569 t Öl gefördert. Wichtigstes Gasfeld ist Jurcharow.[3]

Aktionäre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die größten Aktionäre sind:

Unternehmensbeteiligungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • SNP Nova – Pipeline-Bauunternehmen
  • Purneftegasgeologiya – Erdgas
  • Tarkosaleneftegas – Erdgas
  • Khancheyneftegas – Erdgas
  • Yurkharovneftegas – Erdgas

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Board of Directors
  2. Management
  3. a b 2015 Operational and Financial Results Conference Call
  4. About Us