Diese Seite wurde als informative Liste oder Portal ausgezeichnet.

Portal:Architektur und Bauwesen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Solid background.png
< Nachschlagen < Themenportale < Kunst und Kultur < Architektur und Bauwesen
< Nachschlagen < Themenportale < Technik < Architektur und Bauwesen
Portal Architektur und Bauwesen

Dieses Portal dient als Einstieg und Übersicht für die 167083 Artikel zum Thema Architektur und die 169849 Artikel zum Bauwesen. Dabei werden sowohl kulturelle und ästhetische als auch technische und baupraktische Aspekte berücksichtigt.

Verwandte Portale: Bildende Kunst, Sehenswürdigkeiten, Burgen und Schlösser, Planung, Immobilien, Technik, Straßen- und Wegebau

Crystal Clear app kdict.png   Übersicht

Bereiche: Hochbau, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Traditionelle Architektur
Theorie: A-stil (Kat), A-theorie (Kat), A-theoretiker,
Geschichte: Geschichte (Kat), Disziplin A-geschichte, A-historiker;
Architekten (Kat): A-büro (Kat), A-gruppe, A-kammer, A-recht, HOAI
Phasen: Wettbewerb, Entwurf, Bauplanung, Bauantrag, Ausschreibung, Bauleitung, Projektsteuerung
Architekturdarstellung: Skizze, Zeichnung, Modell, Bauzeichnung, Bemaßung, CAD
Dokumentation: Architekturzeitschrift, Architekturausstellung (Kat), Architekturpreis, (Kat)

Bereiche: (Kat) Tiefbau: Erdbau, Grundbau (Kat), Garten- und Landschaftsbau; Hochbau; Wasserbau, Tunnelbau, Geotechnik (Kat), Brückenbau (Kat), Straßenbau (Kat),
Fachdisziplinen: Baustatik, Baukonstruktion, Bauphysik, Haustechnik, Brandschutz, Bauforschung, Baudenkmalpflege
Beteiligte: Bauherr, Baumeister (Kat), Bauingenieur (Kat), Bauzeichner, Bautechniker, Sigeko, Bauunternehmen (Kat), Polier, Handwerker (Kat), Organisationen und Verbände
Bauwirtschaft (Kat): Wertermittlung (Kat)
Regeln: Normung (Kat) und Regeln, Öffentliches Baurecht und Privates Baurecht (Kat)
Bauprozess: Bauplanung, Bauausführung (Kat) (Rohbau und Innenausbau)

Einzelne Bauwerke findet man in der Kategorie:Bauwerk, herausragende im Artikel Architekturikone. Die Themenkategorien Architektur nach Architekt und A-büro listen Bauwerke bestimmter Architekten.
Baustoffe, Baumaterialien (Kat), Baukonstruktionen (Kat), Bauteile (Kat), Gebäudeteile, -flügel (Kat)
Funktionen (Kat), Nutzung
Bauformen (Kat), (Kubatur)
Ökologisches Bauen, Energiestandard (Kat)

Feather 150 transparent.png   Zitat
„Der Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Architektenbesteht heute darin, daß dieser jeder Versuchung erliegt, während der rechte ihr standhält.“ (Ludwig Wittgenstein, 1930)
nominierungen | aktuell | archiv | Mehr Zitate im Artikel Architektur und bei Wikiquote
Crystal 128 knode.png   Artikel

Qsicon lesenswert.svg Qsicon Exzellent.svg Ausgezeichnete Artikel


Neue Artikel:
19.09. Beneffrey - Altes Höntroper Brauhaus - Beethoven-Denkmal (Wien) - Brückeneinsturz von Frohnleiten - Burgschänke Goldener Löwe - Dorfkirche Neuhof (Jüterbog) - Gräberfeld von Apfelstädt - Johannes-Nepomuk-Statue (Unterlaa) - Mariä Himmelfahrt (Epfenhausen) - Oberaltenburg 3 - Offshore-Windpark Triton Knoll - Parlamentsgebäude (Tokio) - Portal Tomb Gwern Einion - Portal Tomb von Carrickclevan - Santuari de Meritxell - Schlachthaus am Brausenwerth - St. Pankratius (Ramsach, Penzing) - Stadttheater am Brausenwerth - Synagoge (Merchingen) - Synagoge (Sochumi) - Talayotisches Haus von Biniparratx Petit - Talbrücke Rinsdorf - Talbrücke Rälsbach - Tribüne Linz - Uersfelder Höfe - Zisterzienserinnenabtei Valldonzella - Forglen House - Grube Franziska (Rösrath) - Harzburger Hof - Inverness Castle18.09. Schafhof (Eschau) - Vorderer Gotthardteich - Arnisee - Ellisland - Woodbank - Badeanstalt Brausenwerth - Bahnhof Duisburg-Hamborn - Bahnhof Möllen (Niederrhein) - Bahnhof Spellen (Niederrhein) - Bahnhof Walsum - Carl Heinrich Forcke - Castlehill (Glasgow) - Court Tomb von Ballyalton - Court Tomb von Moyad - Dorfkirche Wustrau - Felshaus (Johanngeorgenstadt) - KZ Sereď - Kelcy Warren - Kirche Neuenegg - Kriegerdenkmal Hassenhausen - Kriegerdenkmal Kleinheringen - Kriegerdenkmal Mertendorf - Kriegerdenkmal Punkewitz - Obersaidaer Kunstgraben - Portal Tomb von Ballygraffan - Santuari de Monti-Sión - Souterrain von Glovet - St. Heinrich (Kiel) - The Knowe - Tiefer Keller 3, 5 - Züscher Hammer - August Kaufhold (Architekt) - Rocky Reach Dam - Kėdainių Arena17.09. Nationalstraße 57 (Japan) - Willigisbrücke - 140–142 Balgrayhill Road - 15 Cleveden Gardens - 3 Kirklee Road - 52–54 Langside Drive - An der Fuhr - Basílica Menor Santa Capilla - Bockwindmühle Tiefensee - Calberlasche Zuckersiederei - Convent de Sant Agustí - Craigie Hall - Dorfkirche Seddin (Seddiner See) - Five Finger Islands Lighthouse - Friedhof (Deidesheim) - Friedrich-Ebert-Brücke (Aschaffenburg) - Gaterslebener Warte - Gräberfeld von Gatersleben - Hogback von Luss - Hôtel de Bohan - Kamelberg (Potůčky) - Kirche Seifersdorf - Konrad-Adenauer-Brücke (Aschaffenburg) - Krummes Tor - Laurieston House - Niedermühle Bad Düben - Rittergut Gelleshof - Schloßgartensalon (Merseburg) - Schwarze Bastion - St. Michael (Losheim) - St.-Andreas-Bobola-Kirche (Biała Piska) - Stadtkirche Jerichow - Zisterzienserkloster Solius - Historisches Archiv des Erzbistums Köln - Joachim Langner - Louis Penfield House - Santa Maria Liberatrice a Monte Testaccio - Tour d’Arundel16.09. Schloss Warmsdorf - Mainbrücke Obernburg - Jahreszeitenbrunnen (Merseburg) - Marathaios - Marinios - Poenigeturm - Anton Pardatscher - CAPC Museum für zeitgenössische Kunst von Bordeaux - Dorfkirche Waltersdorf (Schönefeld) - Església de Nostra Senyora de la Consolació - Farul Comisiei Europene a Dunării de la Sulina - Filialkirche Klein-Wien - Fußgängerbrücke Obernburg - Gasthof Zum Palmbaum (Merseburg) - Hermogenes (Steinmetz) - Landeszentralbank (Meiningen) - Liste von Kraftwerken in Mosambik - Liste von Kraftwerken in Tadschikistan - Neumarktkirche St. Thomae (Merseburg) - Reiterstandbild König Friedrich Wilhelms III. (Merseburg) - Santa Lucia in Septisolio - St. Hubertus (Udenbreth) - Lokomotiv-Stadion (Gorna Orjachowiza) - Motte Orenhofen - Santi Sergio e Bacco al Foro Romano - St. Jakob (Levoča) - Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart - Mohamed-Hamlaoui-Stadion - St. Johannes Baptist und Johannes Evangelist (Steinkirchen)15.09. Bukit-Bunga-Ban-Buketa-Brücke - Pikestones - Trygve-Lie-Park - Albert Lück - Butte aux Gorzeaux - Cholerakreuz (Weißenkirchen in der Wachau) - Eulenturm (Merseburg) - Filialkirche Teufenbach - Kriegerdenkmal Oberkaka - Kriegerdenkmal Pretzsch (Meineweh) - Mikwe (Hohenems) - Mikwe (Offenburg) - Round Loaf - Römischer Gutshof von Liggersdorf - Römischer Gutshof von Mindersdorf - Schlachthof (Offenburg) - Schlosskapelle Tiefenau - Schlosswache (Oldenburg) - Simonis et Judae - St. Nikolaus (Mitteleschenbach) - Synagoge (Neckarbischofsheim) - Synagoge (Offenburg) - Fockeschlass - Bahnhof Breitengüßbach - Gesù Buon Pastore alla Montagnola - Innerwick Castle - Inverallochy Castle - Invercauld Castle - Invergarry Castle - Inverlochy Castle - Invermark Castle - Kathedrale St. Peter und Paul (Paramaribo) - Santa Maria in Portico Octaviae - Eisenbahnüberführung über die Königstraße (Hannover) - Freiherr-vom-Stein-Gymnasium (Oberhausen-Sterkrade)14.09. St.-Georg-und-Mauritius-Kirche - Vienna International Busterminal - Löwsches Schloss (Nieder-Florstadt) - Grünwaldpark - Rappenstein-Tunnel - Altes Kloster (Leipzig) - Denkmal für Christian Friedrich Röder - Dolmen des Puades - Domstraße 4 (Merseburg) - Evangelische Kirche (Rüdigheim) - Gedenkstein Bergmeister Fischer - Gedenkstätte Tornau - Kriegerdenkmal Meineweh (Koalitionskriege) - Kriegerdenkmal Zorbau - Liste von Kraftwerken in Ungarn - Nova (Merseburg) - Synagoge (Buttenhausen) - Weißes Kreuz in Oberlaa - Dickelsbach-Siedlung - Hohlbrunnermühle - Gladsaxe Stadion - Hammermühle (Füttersee) - Inchdrewer Castle - Isla de Buda - Martin-Luther-King-Kirche (Hamburg-Steilshoop) - Kriegerdenkmal Meineweh (Erster Weltkrieg)
Ergänzen


Automatisch erstellte Liste

ZelveWohnungen.jpg
Die Höhlenarchitektur in Kappadokien in der Zentraltürkei umfasst sowohl Wohnräume und Wirtschaftsräume als auch Sakralgebäude wie Kirchen und Klöster, die aus dem weichen Tuffgestein der Landschaft herausgearbeitet wurden. Vulkane überzogen 20 Millionen Jahre lang bis in frühgeschichtliche Zeit die Region Kappadokien mit einer Schicht von Tuffstein, woraus sich durch Erosion die bekannten Gesteinsformationen der Gegend bildeten. Da dieses weiche Gestein verhältnismäßig leicht zu bearbeiten ist, wurde es wahrscheinlich bereits in der frühen Bronzezeit von Menschen zu Höhlen geformt, die im Laufe der Zeit zu umfangreichen Wohn- und Klosterkomplexen und kompletten Städten ausgebaut wurden. Die Region Kappadokien gehört seit 1985 zum Weltkulturerbe der UNESCO. mehr..


Therme Vals indoor pool, Vals, Graubünden, Switzerland - 20071026.jpg
Die Therme Vals ist ein Thermalbad im bündnerischen Vals, das vom Architekten Peter Zumthor entworfen und 1996 eröffnet wurde. Seit 1998 steht die Therme unter kantonalem Denkmalschutz. Das Bad erinnert an einen Steinbruch, aus dem Quader herausgeschnitten wurden. Die verbleibenden Blöcke und die dazwischenliegenden Hohlräume bilden das gesamte Gebäude. In der Anlage befinden sich diverse Bäder, wie beispielsweise ein Warmbad, ein Kaltbad, ein Blütenbad oder Dampfbäder. Für die Therme wurden 60.000 Steinplatten aus Valser Gneis mit je einem Meter Länge verbaut. Sie stammen aus dem nahegelegenen Steinbruch.mehr..

nominierungen | aktuell | archiv

Crystal Clear app 3d.png   Abbildungen

Qsicon exzellent 2.png Ausgezeichnete Abbildungen


Commons-logo.svg Weitere Abbildungen (Commons):

Abbildung des Monats

Das Schweriner Schloss liegt auf der Schlossinsel im Stadtzentrum von Schwerin. Heute ist es Sitz des Landtages des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Viele Jahrhunderte war es die Residenz der mecklenburgischen Herzöge und Großherzöge. Seine ringförmige Gestalt geht auf eine Wallanlage einer slawischen Burg zurück, die um das Jahr 965 auf einer kleinen ufernahen Insel im Schweriner See errichtet wurde. Das heutige Schloss, das als eines der bedeutendsten Bauwerke des Romantischen Historismus in Europa gilt, entstand durch einen tiefgreifenden Um- und Neubau des alten Schlosses in den Jahren 1845 bis 1857 nach Plänen von vier bedeutenden Architekten: Georg Adolf Demmler, Gottfried Semper, Friedrich August Stüler und Ernst Friedrich Zwirner. Aufgrund seiner romantischen Erscheinung und der vergleichbaren Magnetwirkung für Besucher wird das Schweriner Schloss auch als „Neuschwanstein des Nordens“ bezeichnet.


nominierungen | aktuell | archiv

Gnome-devel.svg   Mach mit! Das WikiProjekt Planen und Bauen freut sich über deine Hilfe
bei den fehlenden und zu überarbeitenden Artikeln.

Architektur in Schwesterprojekten: Commons Bilder  Wikisource Quellentexte  Wikiquote Zitate  Wiktionary Wörterbuch  Wikinews News

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Diese Seite wurde am 29. Dezember 2006 in dieser Version in die Auswahl der informativen Listen und Portale aufgenommen.