QuickTime Streaming Server

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
QuickTime Streaming Server, Darwin Streaming Server
Basisdaten

Entwickler Apple Computer
Aktuelle Version 5.5.5
(10. Mai 2007)
Betriebssystem Mac OS X, Microsoft Windows 2000/2003 Server, Fedora Core 4
Kategorie Live-Streaming
Lizenz APSL
deutschsprachig nein
Quicktime Streaming Server, Darwin Streaming Server

Der QuickTime Streaming Server ist eine von Apple entwickelte Serversoftware, die in Echtzeit MPEG-4-, 3gp- und QuickTime-kompatible Live-Streams über das Internet bereitstellen und streamen kann.

Programme oder Geräte, wie der QuickTime Player, der VLC media player, die PlayStation Portable oder moderne Mobiltelefone, können diese Audio- oder Video-Streams live wiedergegeben.

Während der QuickTime Streaming Server nur für Mac OS X (Server) zur Verfügung steht, veröffentlicht Apple den Source Code kostenlos unter dem Namen Darwin Streaming Server, der identisch mit dem QuickTime Streaming Server ist. Weitere Unterschiede sind die besseren Administrator- und Medienverwaltungsfunktionen im QuickTime Streaming Server.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]