Rkomi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rkomi (* 19. April 1994 in Mailand als Mirko Martorana) ist ein italienischer Rapper.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Martorana wuchs im Mailänder Stadtteil Calvairate auf. Er brach die Schule mit 17 Jahren ab und arbeitete zunächst als Kellner. Außerdem beschäftigte er sich mit Muay Thai, das ihn stark prägte. Angeregt durch seinen Cousin, den Rapper Pablo Asso, nahm er schließlich erste Lieder auf. Sein Künstlername ist Verlan für seinen Vornamen.[1] Nach einer ersten EP zusammen mit seinem Cousin, Cugini Bellavita 2013, veröffentlichte Rkomi 2014 das Calvairate Mixtape auf YouTube, mit Gastbeiträgen von Tedua und Izi. Es erhielt nur wenig Aufmerksamkeit, worauf sich der Rapper eine Weile ganz zurückzog. Erst 2016 meldete er sich mit der EP Dasein sollen zurück, deren Titel auf ein Konzept bei Martin Heidegger zurückgeht. Damit erregte Rkomi erstmals größere Aufmerksamkeit, auch bei anderen Rappern wie Sfera Ebbasta und Ghali.[2]

2017 erhielt er einen Vertrag bei Roccia Music, dem Label von Marracash und Shablo. Im September des Jahres erschien, nach diversen Singles und Gastbeiträgen, Rkomis erstes Studioalbum Io in terra im Verleih von Universal. Es erreichte auf Anhieb die Spitze der italienischen Albumcharts.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[3][4]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 IT  CH
2016 Dasein sollen IT70
Gold
Gold

(5 Wo.)IT
EP
Believe
Verkäufe: + 25.000[5]
2017 Io in terra IT1
Platin
Platin

(57 Wo.)IT
Universal
Verkäufe: + 50.000[5]
2018 Ossigeno IT2
Gold
Gold

(20 Wo.)IT
Universal
Verkäufe: + 25.000[5]
2019 Dove gli occhi non arrivano IT1
Platin
Platin

(73 Wo.)IT
Universal
Verkäufe: + 50.000[5]
2021 Taxi Driver IT1
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2021IT
CH31
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2021CH
Universal
Verkäufe: + 150.000[5]

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[6]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 IT
2017 Solo
Io in terra
IT64
Gold
Gold

(2 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 28. April 2017
Verkäufe: + 25.000[5]
Apnea
Io in terra
IT48
Platin
Platin

(11 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 7. Juni 2017
Verkäufe: + 50.000[5]
Mai più
Io in terra
IT19
Platin
Platin

(12 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 25. August 2017
Verkäufe: + 50.000[5]
Milano bachata
Io in terra
IT9
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(18 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 16. November 2017
feat. Marracash
Verkäufe: + 100.000[5]
Liam Gallagher
IT80
(1 Wo.)IT
2018 Acqua calda e limone
Ossigeno
IT45
Platin
Platin

(2 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 19. Juli 2018
feat. Ernia
Verkäufe: + 70.000[5]
Non ho mai avuto la mia età
IT68
(1 Wo.)IT
2019 Blu
Dove gli occhi non arrivano
IT9
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(17 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 8. März 2019
feat. Elisa
Verkäufe: + 140.000[5]
Visti dall’alto
Dove gli occhi non arrivano
IT13
Platin
Platin

(7 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 24. März 2019
feat. Dardust
Verkäufe: + 70.000[5]
Canzone
Dove gli occhi non arrivano
IT23
(2 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 27. September 2019
feat. Jovanotti
2021 Ho spento il cielo
Taxi Driver
IT13
Platin
Platin

(10 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 14. April 2021
feat. Tommaso Paradiso
Verkäufe: + 70.000[5]
Cuore dollari (64 Bars)
IT56
(1 Wo.)IT
Erstveröffentlichung: 28. Mai 2021
mit Junior K
Partire da te
Taxi Driver
IT7
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2021IT
Erstveröffentlichung: 11. Juni 2021
Verkäufe: + 210.000[5]
Luna piena
Taxi Driver
IT12
Dreifachplatin
×3
Dreifachplatin

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2021IT
Erstveröffentlichung: 27. August 2021
feat. Irama & Shablo
Verkäufe: + 210.000[5]
La coda del diavolo
Taxi Driver (Riedizione digitale)
IT8
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2021IT
Erstveröffentlichung: 3. Dezember 2021
feat. Elodie
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2017 Verme
Io in terra
IT36
Gold
Gold

(2 Wo.)IT
feat. Noyz Narcos
Verkäufe: + 25.000[5]
Brr brr
Io in terra
IT39
Gold
Gold

(3 Wo.)IT
Verkäufe: + 25.000[5]
Origami
Io in terra
IT45
Gold
Gold

(6 Wo.)IT
Verkäufe: + 25.000[5]
La solitudine
Io in terra
IT57
(1 Wo.)IT
Peaky Blinders
Io in terra
IT63
(1 Wo.)IT
Farei un figlio
Io in terra
IT67
(1 Wo.)IT
Maddalena Corvaglia
Io in terra
IT82
(1 Wo.)IT
Io in terra
Io in terra
IT84
(1 Wo.)IT
Mirko no
Io in terra
IT91
(1 Wo.)IT
2018 Solletico
Ossigeno
IT28
Platin
Platin

(7 Wo.)IT
feat. Tedua & The Night Skinny
Verkäufe: + 50.000[5]
Ossigeno
Ossigeno
IT49
Gold
Gold

(1 Wo.)IT
Verkäufe: + 25.000[5]
Vuoi una mano?
Ossigeno
IT59
(1 Wo.)IT
Per un pugno di emozioni
Ossigeno
IT61
(1 Wo.)IT
2019 Mon cheri
Dove gli occhi non arrivano
IT6
Platin
Platin

(13 Wo.)IT
feat. Sfera Ebbasta
Verkäufe: + 50.000[5]
Boogie Nights
Dove gli occhi non arrivano
IT15
Gold
Gold

(7 Wo.)IT
feat. Ghali
Verkäufe: + 25.000[5]
Dove gli occhi non arrivano
Dove gli occhi non arrivano
IT16
Gold
Gold

(6 Wo.)IT
Verkäufe: + 25.000[5]
Impressione
Dove gli occhi non arrivano
IT21
(3 Wo.)IT
feat. Carl Brave
Alice
Dove gli occhi non arrivano
IT31
(2 Wo.)IT
Gioco
Dove gli occhi non arrivano
IT32
(2 Wo.)IT
La U
Dove gli occhi non arrivano
IT33
(2 Wo.)IT
Cose che capitano
Dove gli occhi non arrivano
IT35
(2 Wo.)IT
Per un no
Dove gli occhi non arrivano
IT36
(2 Wo.)IT
Mikado
Dove gli occhi non arrivano
IT37
(2 Wo.)IT
2020 Londra
Forever
IT65
(1 Wo.)IT
mit Rosa Chemical
Colori
Vita Vera Mixtape
IT7
Gold
Gold

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020IT
mit Tedua & Chris Nolan
Verkäufe: + 35.000[5]
2021 Non vivo più sulla terra
Obe
IT19
(2 Wo.)IT
mit Mace & Venerus
Acqua
Obe
IT24
(2 Wo.)IT
mit Mace & Madame
Nuovo range
Taxi Driver
IT1
Vierfachplatin
×4
Vierfachplatin

(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2021IT
feat. Sfera Ebbasta & Junior K
Verkäufe: + 280.000[5]
10 ragazze
Taxi Driver
IT6
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(25 Wo.)IT
feat. Ernia & Mace
Verkäufe: + 140.000[5]
Me o le mie canzoni?
Taxi Driver
IT15
Gold
Gold

(4 Wo.)IT
feat. Gazzelle & Night Skinny
Verkäufe: + 35.000[5]
Diecimilavoci
Taxi Driver
IT16
Platin
Platin

(9 Wo.)IT
feat. Ariete
Verkäufe: + 70.000[5]
Cancelli di mezzanotte
Taxi Driver
IT24
Gold
Gold

(4 Wo.)IT
Verkäufe: + 35.000[5]
Paradiso vs. Inferno (Interlude)
Taxi Driver
IT26
(2 Wo.)IT
Sopra le canzoni
Taxi Driver
IT29
(3 Wo.)IT
Mare che non sei
Taxi Driver
IT30
Gold
Gold

(3 Wo.)IT
feat. Gaia
Verkäufe: + 35.000[5]
Taxi Driver
Taxi Driver
IT34
(2 Wo.)IT
Solo con me
Taxi Driver
IT39
(2 Wo.)IT
feat. Tommy Dali
Intro (Taxi Driver)
Taxi Driver
IT73
(1 Wo.)IT

Weitere Singles

  • Oh mama (2016) – PlatinPlatin (50.000+)[5]
  • Aeroplanini di carta (2016; feat. Izi) – PlatinPlatin (50.000+)[5]
  • Zero Zero (2016; feat. Tedua) – GoldGold (25.000+)[5]
  • Madonna (2017; mit Ernia) – GoldGold (25.000+)[5]

Gastbeiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartsChartplatzierungen[7]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
 IT
2017 Bimbi
IT3
Doppelplatin
×2
Doppelplatin

(25 Wo.)IT
Charlie Charles feat. Izi, Rkomi, Sfera Ebbasta, Tedua & Ghali
Verkäufe: + 100.000[5]
Pezzi
Pezzi
IT43
(2 Wo.)IT
Night Skinny feat. Guè Pequeno & Rkomi
2019 Blu Part II
Diari aperti
IT75
Gold
Gold

(1 Wo.)IT
Elisa feat. Rkomi
Verkäufe: + 35.000[5]
Vento sulla luna
IT74
(1 Wo.)IT
Annalisa feat. Rkomi
2020 Nuove strade
IT51
(1 Wo.)IT
Nuove Strade feat. Ernia, Rkomi, Madame, Gaia, Samurai Jay & Andry The Hitmaker
Folgende Lieder erschienen nicht als Single, wurden aber durch das Album zu Download und Streaming bereitgestellt und konnten somit eine Platzierung erlangen:
2018 Business Class
Marracash - 10 Anni Dopo
IT19
Gold
Gold

(3 Wo.)IT
feat. Rkomi
Verkäufe: + 25.000[5]
2019 Novità
Mattoni
IT6
Platin
Platin

(6 Wo.)IT
Night Skinny feat. Rkomi & Tedua
Verkäufe: + 70.000[5]
Saluti
Mattoni
IT9
Gold
Gold

(3 Wo.)IT
Night Skinny feat. Guè Pequeno, Fabri Fibra, Rkomi
& Carolina Márquez
Verkäufe: + 35.000[5]
Prometto
Mattoni
IT12
Platin
Platin

(7 Wo.)IT
Night Skinny feat. Rkomi & Luchè
Verkäufe: + 70.000[5]
Fare chiasso
Mattoni
IT15
Gold
Gold

(3 Wo.)IT
Night Skinny feat. Quentin40 & Rkomi
Verkäufe: + 35.000[5]
.Rosso
Mattoni
IT26
(2 Wo.)IT
Night Skinny feat. The Madame & Rkomi
Lascia un segno
Il tempo vola 2002-2020
IT67
(1 Wo.)IT
Fabri Fibra feat. Ernia & Rkomi
Puro sinaloa
Gemelli
IT5
Platin
Platin

(6 Wo.)IT
Ernia feat. Tedua, Rkomi & Lazza
Verkäufe: + 70.000[5]
2021 Più Lei Che Noi
17 (Dark Edition)
IT81
(1 Wo.)IT
Emis Killa & Jake La Furia feat. Rkomi
Bugie
Madame
IT15
Gold
Gold

(6 Wo.)IT
Madame feat. Rkomi & Carl Brave
Verkäufe: + 35.000[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Marco Mazzetti: Rkomi, la perla nera nell’oceano del rap italiano. In: IlFattoQuotidiano.it. 25. Oktober 2016, abgerufen am 15. September 2017 (italienisch).
  2. Chiara Galeazzi: Il grande risveglio di Rkomi. In: RollingStone.it. 16. Dezember 2016, abgerufen am 15. September 2017 (italienisch).
  3. Alben von Rkomi. In: Italiancharts.com. Hung Medien, abgerufen am 11. Oktober 2018.
  4. Chartquellen: CH
  5. a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z aa ab ac ad ae af ag ah ai aj ak al am an ao ap aq Auszeichnungsarchiv. FIMI, abgerufen am 27. Dezember 2021 (italienisch).
  6. Archivio classifiche Top Singoli. FIMI, abgerufen am 27. Dezember 2021 (italienisch).
  7. Archivio classifiche Top Singoli. FIMI, abgerufen am 27. Dezember 2021 (italienisch).