Seelbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Seelbach ist ein geographischer Name:

von Orten:

von Gewässern:


Seelbach ist ein Familienname:

  • Anni Seelbach (1904–1989), deutsche Politikerin (CDU), nordrhein-westfälische Landtagsabgeordnete
  • Artur Seelbach (1897–1987), deutscher Schriftsteller und Journalist; siehe Artur Zickler
  • Birgit Seelbach-Göbel (* 1954), deutsche Gynäkologin und Geburtshelferin
  • Horst Seelbach (* 1938), deutscher Betriebswirt und emeritierter Hochschullehrer (Universität Hamburg)
  • Lorenzo Vignal Seelbach (* 1950), mexikanischer Botschafter
  • Sabine Seelbach (* 1960), deutsche germanistische Mediävistin und Frühneuzeit-Forscherin
  • Theodor Seelbach (1883–1958), deutscher Ordensgeistlicher, Salesianer Don Boscos
  • Ulrich Seelbach (* 1952), deutscher Frühneuzeitforscher, Mediävist und Hochschullehrer
  • Ute Seelbach (* 1941), deutsche Badmintonspielerin
  • Walter Seelbach (1900–1970), deutscher Politiker (CDU), nordrhein-westfälischer Landtagsabgeordneter


Seelbach ist ein alkoholhaltiger Cocktail:


Siehe auch: