Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von VENRO)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen
(VENRO)
Logo
Rechtsform Eingetragener Verein
Sitz Berlin
Gründung 1995
Vorstand Bernd Bornhorst
Geschäftsführerin Heike Spielmans
Mitglieder 121 (Stand: Juni 2014)
Website www.venro.org

Der Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO e.V.) ist der Dachverband der entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisationen (NRO) in Deutschland. Der Verband wurde im Jahr 1995 gegründet und hat 121 Mitgliedsorganisationen (Stand: Juni 2014)[1]. Sie kommen aus der privaten und kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit, der Humanitären Hilfe sowie der entwicklungspolitischen Bildungs-, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit.

Ziele und Aufgaben[Bearbeiten]

Das zentrale Ziel von VENRO ist die gerechte Gestaltung der Globalisierung, insbesondere die Überwindung der weltweiten Armut. Der Verband setzt sich für die Verwirklichung der Menschenrechte und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen ein.[2]

VENRO vertritt nach eigenen Angaben die Interessen der entwicklungspolitischen NRO gegenüber der Politik, stärkt die Rolle von NRO und Zivilgesellschaft in der Entwicklungspolitik, vertritt die Interessen der Entwicklungsländer und armer Bevölkerungsgruppen und schärft das öffentliche Bewusstsein für entwicklungspolitische Themen.

VENRO ist Mitglied im europäischen Dachverband entwicklungspolitischer NROs, CONCORD.

Gemeinsame Verhaltensregeln[Bearbeiten]

Die VENRO-Mitgliedsorganisationen müssen den VENRO-Verhaltenskodex Transparenz - Organisationsführung - Kontrolle, den VENRO-Kodex Entwicklungsbezogene Öffentlichkeitsarbeit und den VENRO-Kodex Kinderrechte beachten.[3]

Deine Stimme gegen Armut[Bearbeiten]

Hauptartikel: Deine Stimme gegen Armut

Seit 2005 ist VENRO gemeinsam mit dem Künstler Herbert Grönemeyer Träger der Kampagne Deine Stimme gegen Armut. Mit dem Projekt setzt sich VENRO öffentlichkeitswirksam für die fristgerechte Umsetzung der Millenniumsziele ein.

VENRO-Mitglieder[Bearbeiten]

Das ehemalige Logo des VENRO

(Stand: Juni 2014)[1]

(„*“) Gastmitglied

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Mitgliederdatenbank. Abgerufen am 13. Juni 2014.
  2. Über uns, Abruf am 18. Juli 2013.
  3. VENRO-Kodizes, Abruf am 18. Juli 2013.