Vanida Karun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vanida Karun (* 9. Oktober 1979 in Cuxhaven) ist eine deutsche Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vanida Karun ist die Tochter eines Thailänders und einer Deutschen. Sie wuchs in Bangkok und Bremen auf und absolvierte von 2000 bis 2003 ein Schauspielstudium an der Schule für Schauspiel Hamburg. Anschließend drehte sie für das ZDF die wöchentliche Sendung Bravo TV, in der sie neben der Moderation eine Hauptrolle des gleichnamigen Serienformates übernahm. Seitdem stand sie u. a. für die Karl-May-Spiele, den Tatort oder Die Rettungsflieger vor der Kamera und auf der Bühne. Neben Film und Theater arbeitet sie als Sprecherin und Synchronsprecherin für Hörspiele und Hörbücher.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theater (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörbucher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kristina Günak Glück ist meine Lieblingsfarbe Erscheinungsjahr 2019 Verlag Lübbe Audio

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]