Watsontown

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Watsontown
Gebäude an der Main Street (Pennsylvania Route 44/Pennsylvania Route 405) in Watsontown
Gebäude an der Main Street (Pennsylvania Route 44/Pennsylvania Route 405) in Watsontown
Lage in Pennsylvania
Watsontown (Pennsylvania)
Watsontown
Watsontown
Basisdaten
Gründung: 1794 (besiedelt)
1858 (inkorporiert)
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Pennsylvania
County: Northumberland County
Koordinaten: 41° 5′ N, 76° 52′ WKoordinaten: 41° 5′ N, 76° 52′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 2.255 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 1.252,8 Einwohner je km2
Fläche: 2,4 km2 (ca. 1 mi2)
davon 1,8 km2 (ca. 1 mi2) Land
Höhe: 146 m
Postleitzahl: 17777
Vorwahl: +1 570
FIPS: 42-81616
GNIS-ID: 1214021
Website: www.watsontownpa.com

Watsontown ist ein Borough im Northumberland County im US-Bundesstaat Pennsylvania. Zum Zeitpunkt des United States Census 2000 hatte Watsontown 2254 Einwohner.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Watsontowns geographische Koordinaten sind 41° 5′ N, 76° 52′ W (41,085319, −76,863325). Nachh den Angaben des United States Census Bureaus hat der Borough eine Fläche von 2,4 km2, wovon 1,8 km2 auf Land und 0,6 km2 (= 24,47 %) auf Gewässer entfallen.

Die westliche Stadtgrenze Watsontowns bildet der West Branch Susquehanna River. Das Stadtgebiet ist allgemein flach, nur im Osten erhebt sich ein Berg. Die Fläche wird neben Wohnzwecken in geringem Umfang industriell genutzt, und ein Teil ist bewaldet. Pennsylvania Route 44 und Pennsylvania Route 405 führen durch den Ort.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land im späteren Gebiet von Watsontown wurde 1792 erstmals erworben durch John Watson. 1828 wurde ein Postamt eröffnet. 1854 erreichte die Eisenbahn Watsontown, und zwei Jahre später wurde ein Sägewerk gebaut. Bis zur Inkorporierung als Borough war Watsontown Teil der Turbot Township until its incorporation in 1867.[1]

Die Watsontown River Bridge wurde 1988 in das National Register of Historic Places aufgenommen.[2]

Demographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1870 1181
1880 1481 25,4 %
1890 2157 45,6 %
1900 1898 -12 %
1910 1950 2,7 %
1920 2153 10,4 %
1930 2248 4,4 %
1940 2282 1,5 %
1950 2327 2 %
1960 2431 4,5 %
1970 2514 3,4 %
1980 2366 -5,9 %
1990 2310 -2,4 %
2000 2255 -2,4 %
2010 2351 4,3 %
Schätzung 2015 2320 [3] -1,3 %
Sources:[4][5][6]

Zum Zeitpunkt des United States Census 2000 bewohnten Watsontown 2254 Personen. Die Bevölkerungsdichte betrug 1226,3 Personen pro km2. Es gab 1017 Wohneinheiten, durchschnittlich 553,1 pro km2. Die Bevölkerung in Watsontown bestand zu 98,66 % aus Weißen, 0,40 % Schwarzen oder African American, 0,18 % Native American, 0,13 % Asian, 0,13 % Pacific Islander, 0,09 % gaben an, anderen Rassen anzugehören und 0,40 % nannten zwei oder mehr Rassen. 0,35 % der Bevölkerung erklärten, Hispanos oder Latinos jeglicher Rasse zu sein.

Die Bewohner Watsontowns verteilten sich auf 967 Haushalte, von denen in 25,1 % Kinder unter 18 Jahren lebten. 48,5 % der Haushalte stellten Verheiratete, 10,1 % hatten einen weiblichen Haushaltsvorstand ohne Ehemann und 38,8 % bildeten keine Familien. 33,2 % der Haushalte bestanden aus Einzelpersonen und in 15,9 % aller Haushalte lebte jemand im Alter von 65 Jahren oder mehr alleine. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,21 und die durchschnittliche Familiengröße 2,81 Personen.

Die Bevölkerung verteilte sich auf 21,1 % Minderjährige, 7,2 % 18–24-Jährige, 27,3 % 25–44-Jährige, 23,1 % 45–64-Jährige und 21,3 % im Alter von 65 Jahren oder mehr. Der Median des Alters betrug 41 Jahre. Auf jeweils 100 Frauen entfielen 79,3 Männer. Bei den über 18-Jährigen entfielen auf 100 Frauen 79,6 Männer.

Das mittlere Haushaltseinkommen in Watsontown betrug 31.094 US-Dollar und das mittlere Familieneinkommen erreichte die Höhe von 37.065 US-Dollar. Das Durchschnittseinkommen der Männer betrug 30.648 US-Dollar, gegenüber 20.972 US-Dollar bei den Frauen. Das Pro-Kopf-Einkommen belief sich auf 16.110 US-Dollar. 11,2 % der Bevölkerung und 8,4 % der Familien hatten ein Einkommen unterhalb der Armutsgrenze, davon waren 15,7 % der Minderjährigen und 10,6 % der Altersgruppe 65 Jahre und mehr betroffen.

Belege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Watsontown Borough, Northumberland County 17777 (Englisch) Abgerufen am 18. Oktober 2016.
  2. National Register Information System. In: National Register of Historic Places. National Park Service. Abgerufen am 9. Juli 2010.
  3. Annual Estimates of the Resident Population for Incorporated Places: April 1, 2010 to July 1, 2015 (Englisch) Abgerufen am 2. Juli 2016.
  4. Census of Population and Housing (Englisch) U.S. Census Bureau. Abgerufen am 11. Dezember 2013.
  5. American FactFinder (Englisch) United States Census Bureau. Abgerufen am 31. Januar 2008.
  6. Incorporated Places and Minor Civil Divisions Datasets: Subcounty Resident Population Estimates: April 1, 2010 to July 1, 2012 (Englisch) In: Population Estimates. U.S. Census Bureau. Abgerufen am 11. Dezember 2013.