Wikipedia:Wiki Loves Cocktails

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Abkürzung: WP:WLC

Wiki Loves Cocktails logo symbol-4.svg Wiki Loves Cocktails Hilfe & Tipps Baustellen Ergebnisse 2015 2016 2017 2019 Drinks 2016 Drinks 2017


 Gtk-go-forward-ltr.svg Aktuelles: Das Projekttreffen auf der WikiCon 2019 entfällt (siehe hier). Gtk-go-back-ltr.svg 


 

Wiki Loves Cocktails (Logo)
Wiki loves cocktails.JPG

i Info: Diese Seite ist in jedem Browser per Kurz-URL w.wiki/396 erreichbar (https://w.wiki/396) oder im Suchfeld der deutschen Wikipedia mit wp:wlc oder wp:cocktails.

Idee, Ziele, Koordination[Quelltext bearbeiten]

Abseihen

Wiki Loves Cocktails ist Projekt zur Verbesserung der Artikelqualität und der Bebilderung im Bereich Cocktails, Spirituosen und Bartending. Es entwickelte sich 2015 aus einer SchnapsProjektidee im Wikipedia-Kontor Hamburg, wo Wikipedianer „ein paar Drinks mixen und ein bisschen knipsen“ wollten – am Ende wurde das erste Projekttreffen mit professionellem Foto-Shooting draus. Worum geht es?

Erfahrene und neue Wikipedianer sichten den Artikelbestand und treffen sich, um

  • Cocktails nach allen Regeln der Kunst zu mixen, ansprechend in Szene zu setzen und professionell zu fotografieren
  • Fotos von bzw. aus historischen Cocktailbüchern, Arbeitstechniken, Barwerkzeugen, Gläsern usw. herzustellen
  • die Ergebnisse unter freien Lizenzen in Wikimedia Commons für alle Wikimedia-Projekte zugänglich zu machen
  • sich über Möglichkeiten der Mitarbeit als Autor oder Fotograf, Lizenzen, Artikelrecherche, Lebensmittel- und Objektfotografie zu informieren und auszutauschen
  • Qualität und Quantität der Artikel in den genannten Bereichen zu verbessern
  • miteinander Spaß zu haben und voneinander zu lernen

Zielgruppe sind

  • bereits im Fachgebiet, zum Beispiel im Portal:Essen und Trinken, engagierte Mitarbeiter
  • Externe mit Fachkenntnissen, die bereits an anderer Stelle das freie Wissen im Bereich Cocktails und Bartending fördern, z. B. Blogger, Podcaster, aktive Mitglieder von Foren und Online-Communities, Connaisseure, Fotografen, Barkeeper, Gastronomen …

Außerdem soll bei Projektreffen die Wikipedia-Community vor Ort eingebunden werden, zum Beispiel 2015 Wikipedia:Hamburg, 2016 die WikiCon 2016, 2017 Wikipedia:Berlin und die WikiCon 2017 usw.

Ausgangslage[Quelltext bearbeiten]

Vor dem Projektstart gab es in der deutschsprachigen Wikipedia gut 80 Artikel zu Cocktails und Cocktailgruppen (ohne Weiterleitungen und Doppeleinträge), zumeist mit erheblichen Lücken und vor allem oft unzureichend oder gar nicht bebildert. Beispiele:

Positivbeispiele für Cocktail-Fotos vor Projektstart:

Erfolge[Quelltext bearbeiten]

Die Projekttreffen und Foto-Shootings konnten entscheidend dazu beitragen, Artikelbestand und Bebilderung zu verbessern, einige ausgewählte Ergebnisse sind hier dokumentiert. Nach wie vor (2019) fehlen aber immer noch Artikel selbst für weltweit bekannte Cocktails, siehe Rotlinks in Cocktail#Bekannte Cocktails. Auch bei Arbeitstechniken, Barwerkzeugen, Barmaßen, Cocktailgläsern, Personen (Kategorie:Barkeeper), Bars (Kategorie:Bar) usw. gibt es noch große Lücken, siehe auch Kategorie:Barkultur, ebenso bei Spirituosen, Likören und Schaumwein. Wir führen daher eine Artikel- und Bilder-Wunschliste mit aktuellen Baustellen.

2017 wurde das Projekt Wiki Loves Cocktails für die WikiEule 2017 in der Kategorie „FotoEule“ nominiert, einen projektinternen, ideellen Preis für besondere wikipedianische Verdienste.

Unterstützer[Quelltext bearbeiten]

Ansprechpartner für das Projekt ist Mangomix (Disk | E-Mail).

Wenn du Wiki Loves Cocktails unterstützen möchtest, trage dich bitte hier mit deiner Signatur (# --~~~~ ) ein und schreib gern dazu, in welchen Bereichen du beitragen kannst / möchtest. Fragen und Ideen sind auf der Diskussionsseite willkommen!

  1. --Mangomix 🍸 14:29, 15. Jun. 2015 (CEST) Koordination (s.o.), Literaturrecherche, Artikel Schreiben, Beratung / Hilfe für Wiki-Newbies, Orga für das Hamburg-Wochenende
  2. --Grueslayer Sword Icon Horizontal.png Diskussion 15:01, 15. Jun. 2015 (CEST) Orga für das Hamburg-Wochenende
  3. --WizzardOfOdd (Diskussion) 21:51, 15. Jun. 2015 (CEST) Recherche, Artikel lektorieren und schreiben, Getränke für Fotos zubereiten
  4. --Dermischaaee (Diskussion) 17:21, 22. Jun. 2015 (CEST) Orga für das Hamburg-Wochenende
  5. --Oscomp Orga für das Hamburg-Wochenende
  6. --hannibalhh (Diskussion) 11:42, 24. Okt. 2015 (CEST) Recherche, Artikel lektorieren und schreiben, Getränke für Fotos zubereiten
  7. --Caesar Mitis (Diskussion) 01:50, 22. Dez. 2016 (CET) Neue Artikel anlegen, Literaturrecherche, Erweiterungen insbesondere zur Geschichte
  8. --Cocktailmarler (Diskussion) 21:21, 7. Jun. 2017 (CEST) Material stellen, Cocktails mixen, fotografieren, Orga/Vorbereitungen für Leipzig mitgestalten
  9. --Cypherspirit (Diskussion) 18:36, 9. Jun. 2017 (CEST) Cocktails mixen & fotografieren, Orga/Vorbereitungen für Leipzig mitgestalten
  10. --Old Fashioned Cocktails mixen, fotografieren, grafische Arbeiten (Cocktail-Karten, ...)(nicht signierter Beitrag von Old Fashioned (Diskussion | Beiträge) 11:14, 15. Jul. 2017 (CEST))
  11. --Syrian Cocktail (Diskussion) 23:04, 23. Aug. 2017 (CEST) Cocktail-Artikel ins Arabische übersetzen, bei Wiki Loves Cocktails helfen
  12. --Khe91 (Diskussion) 15:25, 20. Jun. 2018 (CEST) Recherche, Artikel schreiben
  13. --Stiefelkante (Diskussion) 17:40, 23. Jul. 2019 (CEST) Material bereitstellen, Cocktails zubereiten, Orga bei Bedarf
  14. --Symposiarch Bandeja de entrada 11:37, 13. Sep. 2019 (CEST) Recherche, Artikel lektorieren und schreiben, Cocktails genießen

Veranstaltungen[Quelltext bearbeiten]

Projektreffen und Foto-Shooting 2015[Quelltext bearbeiten]

1. Foto-Shooting bei Borco (2015)
2. Shooting im Kleinen Phi (2015)

Das erste Projekttreffen mit Foto-Shooting und Editier-Workshop fand vom 25. – 27. September 2015 in Hamburg statt und wurde von Wikimedia Deutschland gefördert. Für das Shooting standen uns kostenlos Räume des Spirituosenherstellers Borco-Marken-Import sowie eine Hamburger Cocktail-Bar, das kurz zuvor eröffnete Kleine Phi, zur Verfügung. Mehr auf Hamburg 2015; Ergebnisse sind hier zu sehen.

Rumfest, Barconvent, Mixology Bar Awards 2015[Quelltext bearbeiten]

Auf dem German Rumfest Berlin, kurz danach auf der Bar- und Spirituosenmesse Bar Convent Berlin (BCB) bzw. den damit verbundenen Mixology Bar Awards – alles im Herbst 2015 – waren auch Ehrenamtliche von Wiki Loves Cocktails vertreten, konnten sich fachlich weiterbilden und wichtige Kontakte knüpfen. 2015 stellten die Veranstalter des Rumfestes freundlicherweise eine Presseakkreditierung zur Verfügung. Alle übrigen Tickets, Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung wurden privat finanziert.

Auch in späteren Jahren haben Einzelne die genannten Messen besucht, wir haben jedoch keine Akkreditierungen oder Förderung angefragt.

Foto-Shooting und EditierBAR auf der WikiCon 2016[Quelltext bearbeiten]

EditierBAR auf der WikiCon 2016

Während der WikiCon 2016 (16. – 18. September 2015, Kornwestheim bei Stuttgart) mixten Teammitglieder von Wiki Loves Cocktails, unterstützt durch zahlreiche Helfer, unentgeltlich an zwei Abenden hunderte Highballs und Cocktails für Wikipedianer und Gäste an der EditierBAR im Konferenzzentrum Das K. Daneben gab es einen kleinen Vortrag über die Geschichte des Cocktails und ein Foto-Shooting. Wikimedia Deutschland und Wikimedia Österreich haben die Veranstaltung finanziell, organisatorisch und/oder durch Übernahme von Reise- und Übernachtungskosten gefördert, daneben konnte das Hamburger Spirituosenunternehmen Borco-Marken-Import erneut als Sponsor gewonnen werden.

Mehr auf Wikipedia:Wiki Loves Cocktails/WikiCon 2016. Alle Drinks & Rezepte der EditierBAR 2016 gibt es hier, die Bilder vom Foto-Shooting sind hier zu sehen.

Projekttreffen und Foto-Workshop 2017[Quelltext bearbeiten]

Velvet Bar beim Foto-Workshop in Berlin 2017

Das Projekttreffen (14. – 16. Juli 2017 in Berlin, siehe Wikipedia:Wiki Loves Cocktails/WikiCon 2017) diente zum einen der Vorbereitung der EditierBAR auf der WikiCon 2017, so wurden zahlreiche Drinks ausgemixt, getestet und fotografiert und eine Cocktailkarte entwickelt. Zugleich war es eine Weiterbildung für Ehrenamtliche. Eine Berliner Bar und Tim Klöcker, einer der bekanntesten Cocktail-Fotografen, konnten für einen Workshop über professionelle Drink-Fotografie gewonnen werden. Dabei entstand unter anderem das Motiv für die Wiki-Loves-Cocktails-Postkarten 2017.

EditierBAR auf der WikiCon 2017[Quelltext bearbeiten]

WikiCon 2017: Wohin mit dem ganzen Zeug?
WikiCon 2017: Teammitglied beim Mixen eines Brooklyn Lamp

Auf der WikiCon 2017 (8. – 10. September 2017 in Leipzig) war wieder eine EditierBAR geplant – größer als je zuvor und erneut mit grandioser Unterstützung durch den Sponsor Borco-Marken-Import. Wir entwickelten einen exklusiven Welcome-Drink und zwei Schaumwein-Cocktails, organisierten zwei Tastings (Gin Tonic, Canadian Whisky) und planten zwei große Barabende mit Musik und einer abwechslungsreichen Cocktailkarte. Sie steht als Rezept-Booklet (PDF) zum Download bereit, weitere Rezepte, Mixtipps und Bilder gibt es hier.

Am Veranstaltungsort stieß das Team indes auf ungeahnte Hürden, denn da, wo eigentlich (nur) die EditierBAR entstehen sollte, hatte man kurzerhand das komplette Catering der Großveranstaltung platziert. Panik, Stress, wir waren gezwungen, auf engstem Raum und wichtiger Ressourcen beraubt irgendwie klarzukommen … Dennoch entstanden hunderte Welcome-Drinks, später brachte ein wackeres Team die EditierBar auch ohne Spülküche „zum Fliegen“ und begeisterte das dankbare und durstige Publikum mit unzähligen Cocktails. Für die Tastings fanden sich notdürftige Ersatzorte und am Samstag sorgte Wiki Loves Cocktails mit Hunderten Schaumweindrinks für einen feierlichen Auftakt der WikiEulen-Verleihung. Den zweiten Barabend, vor Ort undurchführbar, konnten wir spontan in ein WikiCon-Hotel auslagern (tausend Dank ans Team des A&O Leipzig!), wo bis in die frühen Morgenstunden gemixt und gefeiert wurde – eine legendäre, rauschende Bar-Nacht soll das gewesen sein …

Projekttreffen auf den WikiCons 2018 und 2019 (abgesagt)[Quelltext bearbeiten]

Angesichts der Erfahrungen in Leipzig stand Wiki Loves Cocktails für eine Neuauflage der Editierbar auf der WikiCon 2018 in St. Gallen nicht zur Verfügung. Zeitweise angedacht war ein Projekttreffen mit diversen Workshops auf der WikiCon 2019 in Wuppertal, siehe Wikipedia:WikiCon 2019/Programm/Wiki Loves Cocktails. Die projektinterne Planungsseite befindet sich auf Wikipedia:Wiki Loves Cocktails/WikiCon 2019. Letztlich haben wir das Treffen wegen unklarer Förderung durch WMDE abgesagt.

Fußnoten[Quelltext bearbeiten]

  1. Nils Wrage: FÜNF! mal schlimme Cocktail-Bilder. In: mixology.eu. 20. Mai 2015, abgerufen am 5. Juni 2015.