Yūya Kubo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yūya Kubo
Football against poverty 2014 - Yuya Kubo.jpg
Personalia
Geburtstag 24. Dezember 1993
Geburtsort Yamaguchi, Japan
Größe 177 Zentimeter
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2009–2011 Kyōto Sanga
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2013 Kyōto Sanga 66 (18)
2013–2017 BSC Young Boys 104 (26)
2017–2020 KAA Gent 62 (22)
2018–2019 1. FC Nürnberg (Leihe) 22 (1)
2020– FC Cincinnati 2 (1)
auf Wikidata bearbeiten
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2009–2010 Japan (U17) 2 (2)
2010–2011 Japan (U17) 7 (3)
2011–2012 Japan (U20) 6 (11)
2012 Japan 12 (14)
2015–2016 Japan (U23) 1 (3)
2016– Japan 13 (2)
auf Wikidata bearbeiten
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand:

2 Stand: n.a.

Yūya Kubo (jap. 久保 裕也, Kubo Yūya; * 24. Dezember 1993 in Yamaguchi, Präfektur Yamaguchi) ist ein japanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kubo wechselte 2013 von Kyōto Sanga zum Schweizer Erstligisten BSC Young Boys.[1] Sein Debüt in der Super League gab er am 13. Juli 2013 gegen den FC Sion.

Nach insgesamt dreieinhalb Jahren in Bern wechselte der japanische Nationalspieler im Januar 2017 für zwei Millionen Euro Ablöse zu KAA Gent in die belgische Division 1A.[2]

Zur Bundesligasaison 2018/19 verliehen ihn die Belgier an den 1. FC Nürnberg.[3] Sein erstes und einziges Bundesligator erzielte er für Nürnberg beim 1:1 gegen den FC Schalke 04 am 12. April 2019, dem 29. Spieltag.[4]

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Nationalelf Japans kam er bisher zu 13 Länderspielen (2 Tore). Sein Debüt gab er am 11. November 2016 beim Freundschaftsspiel gegen den Oman (4:0) in Kashima, als er in der 71. Minute für Hiroshi Kiyotake eingewechselt wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Yuya Kubo bleibt bei YB, bscyb.ch, abgerufen am 19. August 2018
  2. KAA Gent welcomes Yuya Kubo!, kaagent.be, abgerufen am 19. August 2018 (englisch)
  3. Yuya Kubo wechselt zum Club, fcn.de, abgerufen am 19. August 2018
  4. Nastasic und Nübel retten Schalker Punkt, Spielbericht auf kicker.de, abgerufen am 13. April 2019.