Clifton James

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem US-amerikanischen Schauspieler Clifton James. Für den gleichnamigen Musiker, siehe Clifton James (Musiker)

Clifton James (* 29. Mai 1921 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler im Film und im Fernsehen.

Leben[Bearbeiten]

Clifton James erhielt erste Rollen im Fernsehen am Anfang der 1950er Jahre. Bekannt wurde er vor allem durch seine Darstellung des Sheriffs J. W. Pepper in den beiden James-Bond-Filmen Leben und sterben lassen (1973) und Der Mann mit dem goldenen Colt (1974).

Im Fernsehen hatte James viele Gastauftritte in bekannten Serien, unter anderem in Bonanza, Rauchende Colts, Ein Duke kommt selten allein, Dallas und in Das A-Team.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]