Hyundai Grace

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hyundai
20100823 hyundai grace 01.jpg
Grace
Hersteller: Hyundai
Produktionszeitraum: 1986–2004
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: Hyundai H-1
Technische Daten
Bauformen: Kastenwagen, Kleinbus
Motoren: Ottomotoren:
1,4–2,4 Liter
Dieselmotor:
2,5 Liter (57 kW)
Länge: 4790 mm
Breite: 1690 mm
Höhe: 1965 mm
Radstand: 2440 mm

Der Hyundai Grace war ein Pkw-Modell des südkoreanischen Automobilherstellers Hyundai und basierte auf dem Mitsubishi Delica der 3. Generation, der in Europa als Mitsubishi L300 II angeboten wurde. Das Leergewicht des Wagens wird mit 1522 kg angegeben.

1993 erfolgte eine Überarbeitung des Modells mit geänderter Front und Innenraum. Dieses Modell wurde ab 1993 nach und nach in Europa als Hyundai H-100 eingeführt. Von 1994 bis 1999 wurde der H-100 mit einem 2,4-Liter-Benzinmotor und einem 2,5-Liter-Dieselmotor mit 57 kW (78 PS) auch in Deutschland angeboten. Trotz günstiger Preise war der Markterfolg in Deutschland bescheiden. Während in Westeuropa der Hyundai H-1 den H-100 ersetzte, wurde er in osteuropäischen Ländern wie Russland, neben dem asiatischen Markt noch bis 2004 angeboten.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hyundai Grace – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien