Luisiana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Dieser Artikel behandelt den Ort auf den Philippinen, den US-Bundesstaat schreibt man Louisiana.
Municipality of Luisiana
Lage von Luisiana in der Provinz Laguna
Karte
Basisdaten
Region: CALABARZON
Provinz: Laguna
Barangays: 23
Distrikt: 4. Distrikt von Laguna
PSGC: 043412000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte:
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 20.148
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 274,8 Einwohner je km²
Fläche: 73,31 km²
Koordinaten: 14° 11′ N, 121° 31′ O14.18361121.51167Koordinaten: 14° 11′ N, 121° 31′ O
Postleitzahl: 4032
Geographische Lage auf den Philippinen
Luisiana (Philippinen)
Luisiana
Luisiana

Luisiana ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Laguna, in der Verwaltungsregion IV, Calabarzon. Sie hat 20.148 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010), die in 23 Barangays lebten. Sie wird als Gemeinde der vierten Einkommensklasse auf den Philippinen und als teilweise urbanisiert eingestuft.

Luisianas Nachbargemeinden sind Majayjay im Westen, Cavinti im Norden, Sampaloc und Lucban im Süden und Südosten. Die Topographie der Stadt ist gekennzeichnet durch Flachländer, sanfthügelige und gebirgige Landschaften.

Baranggays[Bearbeiten]

  • De La Paz
  • Barangay Zone I (Pob.)
  • Barangay Zone II (Pob.)
  • Barangay Zone III (Pob.)
  • Barangay Zone IV (Pob.)
  • Barangay Zone V (Pob.)
  • Barangay Zone VI (Pob.)
  • Barangay Zone VII (Pob.)
  • Barangay Zone VIII (Pob.)
  • San Antonio
  • San Buenaventura
  • San Diégo
  • San Isidro
  • San José
  • San Juan
  • San Luis
  • San Pablo
  • San Pedro
  • San Rafael
  • San Roque
  • San Salvador
  • Santo Domingo
  • Santo Tomás

Weblink[Bearbeiten]