Noëlle Cordier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles
Tu t’en vas (mit Alain Barrière)
  AT 1 15.09.1975 (28 Wo.)
  CH 2 11.07.1975 (25 Wo.)
  DE 2 28.07.1975 (29 Wo.)

Noëlle Cordier (* 7. April 1944 in Paris) ist eine französische Sängerin.

Cordier vertrat Frankreich beim 12. Grand Prix de la Chanson 1967 mit dem Chanson Il doit faire beau là-bas und erreichte den dritten Platz[1]. 1970 versuchte sie abermals am Grand Prix teilzunehmen, konnte sich aber in der Vorentscheidung nicht durchsetzen. Nach einigen Single-Veröffentlichungen war sie in der Rock-Oper La Révolution Française als Isabelle de Montmorency zu sehen, die 1973 in Paris aufgeführt wurde.

Ein großer Erfolg war der gemeinsam mit Alain Barrière interpretierte Schlager Tu t'en vas, der ein europaweiter Hit im Jahre 1975 wurde.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Noelle Cordier - Il doit faire beau là-bas bei hitparade.ch