Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Burundi)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

BDI

BDI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Burundi nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt fünfte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité National Olympique du Burundi nominierte sechs Athleten in drei Sportarten.[1]

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Leichtathletin Diane Nukuri.[2]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Judo Judo[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Odette Ntahonvukiye Klasse bis 78 kg Audrey Koumba
GabunGabun
000-020 ausgeschieden 17

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Francine Niyonsaba 800 m 2:07,57 min 22 1:58,67 min 6 1:59,63 min 7 7
Diane Nukuri Marathon 2:30:13 h 31 31
Männer
Olivier Irabaruta 5000 m 13:46,25 min 30 ausgeschieden 30

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Elsie Uwamahoro 50 m Freistil 33,14 s 67 ausgeschieden 67
Männer
Beni Bertrand Binobagira 100 m Freistil 1:04,57 min 56 ausgeschieden 56

Weblinks[Bearbeiten]

  • Burundi - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 8. Oktober 2012 (englisch).
  • BURUNDI. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 8. Oktober 2012 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Country: Burundi. london2012.com, abgerufen am 17. Juli 2012 (englisch).
  2. LONDON 2012 Opening Ceremony - Flag Bearers. IOC, abgerufen am 19. Oktober 2012 (PDF; 160 kB, englisch).