Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Kolumbien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympische Ringe

COL

COL
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 3 4
Kolumbianische Athleten.

Kolumbien nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt 18. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen.

Nach einem positiven Dopingbefund (körperfremdes Testosteron) in einer Probe vom 26. Juli 2012 wurde der 400-Meter-Läufer Diego Palomeque Echevarria suspendiert.[1][2]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten]

Archery pictogram.svg Bogenschießen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Ringe Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Ana Maria Rendon Einzel 657 12 I. Grandal
SpanienSpanien
2-6 ausgeschieden
Männer
Daniel Pineda Einzel 664 32 C. Wang
Chinese TaipeiChinese Taipei
0-6 ausgeschieden

Boxing pictogram.svg Boxen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Eduar Marriaga Campo Leichtgewicht
bis 60 kg
W. Arias
Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik
8-17 ausgeschieden
Cesar Villarraga Aldana Halbweltergewicht
bis 64 kg
R. Iglesias
KubaKuba Kuba
9-20 ausgeschieden
Jeysson Monroy Varela Halbschwergewicht
bis 81 kg
E. Rouzbahani
IranIran Iran
10-12 ausgeschieden

Fencing pictogram.svg Fechten[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Saskia Loretta Garcia Florett Einzel C. Golubytskyi
DeutschlandDeutschland Deutschland
9:14 ausgeschieden

Football pictogram.svg Fußball[Bearbeiten]

Wettbewerb Frauen
Athleten Stefany Castaño
Tatiana Ariza
Natalia Gaitán
Natalia Ariza
Nataly Arias
Daniela Montoya
Oriánica Velásquez
Yoreli Rincón
Carmen Rodallega
Catalina Usme
Liana Salazar
Sandra Sepúlveda
Yulieth Domínguez
Kelis Peduzine
Ingrid Vidal
Lady Andrade
Melissa Ortiz
Ana María Montoya
Trainer Ricardo Rozo
Gruppenphase Korea NordNordkorea Nordkorea 0:2 (0:1)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 0:3 (0:1)
FrankreichFrankreich Frankreich 0:1 (0:1)

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Rusmeri Villar Klasse bis 53 kg 87 kg 109 kg 196 kg 6 6
Jackelin Heredia Klasse bis 58 kg 100 kg 125 kg 225 kg 10 10
Lina Rivas Klasse bis 58 kg 103 kg
Ubaldina Valoyes Cuesta Klasse bis 69 kg 111 kg 135 kg 246 kg 6 6
Männer
Carlos Berna Klasse bis 56 kg 118 kg 150 kg 268 kg 8 8
Sergio Rada Klasse bis 56 kg 118 kg 151 kg 269 kg 7 7
Oscar Figueroa (Silber Silver medal.svg) Klasse bis 62 kg 140 kg 177 kg (OR) 317 kg 2 2
Doyler Sánchez Klasse bis 69 kg 138 kg 170 kg 308 kg 14 14

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Yadinis Amaris Klasse bis 57 kg M. Malloy
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
000-100 ausgeschieden
Yuri Alvear (Bronze Bronze medal.svg) Klasse bis 70 kg M. Portela
BrasilienBrasilien
110-000 A. Moreira
AngolaAngola
100-001 L. Decosse
FrankreichFrankreich
100-000 R. Sraka
SlowenienSlowenien
100-001 F. Chen
China VolksrepublikChina
011-001 3

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Yomara Hinestroza 100 m 11,56 s 7 43
Norma Gonzales 200 m 23,46 s 7
Jennifer Padilla 400 m disqualifiziert
Rosibel Garcia 800 m 2:01,30 min 8 2:00,16 min 12 - - 12
Erika Abril Marathon 2:33:33 h 51 51
Yolanda Caballero Marathon aufgegeben
Alejandra Idrobo
Darlenys Obregon
Eliecith Palacios
Nelcy Caicedo
4 × 100-m-Staffel
Briggite Merlano 100 m Hürden 13,21 s 6 24
Lina Flores 100 m Hürden 13,17 s 6 23
Princesa Oliveiros 400 m Hürden 58,95 s 38 - - - - 38
Ángela Figueroa 3000 m Hindernis - - - - -
Sandra Arenas 20 km Gehen 1:33:21 h 32 32
Ingrid Hernandez 20 km Gehen 1:33:34 34 34
Arabelly Orjuela 20 km Gehen - - -
Männer
Isidro Montoya 100 m 10,54 s 7 45
Rafith Rodriguez 800 m - - - - -
Juan Carlos Cardona Marathon 2:40:13 h 83 83
Paulo Cesar Villar 110 m Hürden 13,55 s 22 13,63 s 20 - - 20
Eider Arevalo 20 km Gehen 1:22:00 h 20 20
Luis Fernando López 20 km Gehen disqualifiziert
James Rendon 20 km Gehen 1:22:54 h 28 28
Freddy Hernandez 50 km Gehen 3:56:00 h 33 33

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Ely Johana Moreno Hammerwerfen 68,53 m 18 - - 18
Flor Denis Ruíz Speerwerfen 54,34 m 32 - - 32
Sandra Lemus Kugelstoßen 16,50 m 15 15
Catherine Ibarguen Silber (Silver medal.svg) Dreisprung 14,42 m 2 14,80 m 2 2
Männer
Wanner Miller Hochsprung 2,26 m 12 2,25 m 9 9
Dyron Marquez Speerwurf 77,59 m 26 - - 26

Radsport[Bearbeiten]

Cycling (track) pictogram.svg Bahn[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finals Rang
Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Diana García Sprint
Diana García Keirin
Diana García
Juliana Gaviria
Teamsprint 34,870 s 10 10
Männer
Fabián Puerta Keirin
Juan Esteban Arango
Edwin Avila
Arles Castro
Weimar Roldan
Kevin Rios
Mannschaftsverfolgung

Mehrkampf

Athleten 250 m
fliegend
Punkte-
fahren
Ausscheidungs-
fahren
Einzel-
verfolgung
Scratch Zeitfahren Punkte Rang
Zeit Rang Punkte Rang Rang Zeit Rang Rang Zeit Rang
Omnium Männer
Juan Esteban Arango 13,469 s 8 -18 17 13 4:36.477 min 16 11 1:03,793 min 7 60 10
Omnium Frauen
Maria Luisa Calle 15,559 s 18 22 8 14 3:40,349 min 7 11 37,937 18 76 16

Cycling (road) pictogram.svg Straße[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Fabio Duarte Straßenrennen aufgegeben
Rigoberto Urán (Silber Silver medal.svg) Straßenrennen 5:45:57 h 2
Sergio Henao Straßenrennen 5:46:05 h 16
Fabio Duarte Einzelzeitfahren 57:34,20 min 35

Cycling (mountain biking) pictogram.svg Mountainbike[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Frauen
Laura Abril Cross-Country DNF -
Männer
Leonardo Paez Cross-Country 1:36:02 h 28

Cycling (BMX) pictogram.svg BMX[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Carlos Mario Oquendo Zabala Bronze (Bronze medal.svg) Race 38,775 s 14 4 4 38,251 s 3 3
Andres Jimenes Race
Frauen
Mariana Pajón Gold (Gold medal.svg) Race 38,787 s 3 38,749 s 1 37,706 s 1 1

Equestrian pictogram.svg Reiten[Bearbeiten]

Springreiten
Athleten Wettbewerb Fehlerpunkte Rang
Daniel Bluman Einzel 20
Rodrigo Diaz Einzel 53

Wrestling pictogram.svg Ringen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Carolina Castillo Klasse bis 48 kg Otgontsetseg Davaasukh
MongoleiMongolei
1:3 ausgeschieden 11
Jackeline Renteria Klasse bis 55 kg Freilos Han Kum Ok
Korea NordNordkorea
3:1 Lissette Antes Castillo
EcuadorEcuador
3:1 Tonya Verbeek
KanadaKanada
0:3 Tetyana Lazareva
UkraineUkraine
3:1 ausgeschieden Bronze Bronze medal-2008OB.svg
Ana Talia Betancourt Klasse bis 72 kg Freilos Maider Unda
SpanienSpanien
0:3 ausgeschieden 17

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe Rang
Ringe Rang Ringe Rang
Männer
Danilo Caro Trap

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Carolina Colorado Henao 100 m Rücken 1:01,81 min 3 ausgeschieden 28
Carolina Colorado Henao 200 m Rücken 2:13,64 min 2 ausgeschieden 27
Männer
Mateo de Angulo 400 m Freistil 3:57,76 min 2 ausgeschieden 26
Omar Andres Pinzón 100 m Rücken 55,37 s 2 ausgeschieden 32
Omar Andres Pinzón 200 m Rücken 1:58,20 min 4 1:58,99 min 8 ausgeschieden 15
Omar Andres Pinzón 200 m Schmetterling 2:02,32 min 2 ausgeschieden 34

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Santiago Grillo Windsurfen RS:X
Andrey Quintero Laser

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Match um Bronze Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Óscar Muñoz Bronze (Bronze medal.svg) Klasse bis 58 kg E. Mokdad
AlgerienAlgerien
8-1 T. Al-Kubati
JemenJemen
14-2 J. González
SpanienSpanien
4-13 P. Karaket
ThailandThailand
6-4 3

Tennis pictogram.svg Tennis[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Mariana Duque Mariño Einzel Marija Kirilenko
RusslandRussland
0:6, 1:1 ausgeschieden
Männer
Alejandro Falla Einzel Roger Federer
SchweizSchweiz
6:3, 5:7, 6:3 ausgeschieden
Santiago Giraldo Einzel Ryan Harrison
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
7:5, 6:3 Steve Darcis
BelgienBelgien
7:64, 4:6, 4:6 ausgeschieden
Juan Sebastián Cabal
Santiago Giraldo
Doppel Marin Čilić
Ivan Dodig
KroatienKroatien
3:6, 4:6 ausgeschieden

Table tennis pictogram.svg Tischtennis[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Paula Medina Einzel T. Bilenko
UkraineUkraine
1-4 ausgeschieden

Triathlon pictogram.svg Triathlon[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Zeit Rang
Männer
Carlos Quinchara Einzel 1:54:10 h 53

Gymnastics (artistic) pictogram.svg Turnen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Jessica Gil Mehrkampf Einzel 51,498 42 42
Männer
Jorge Hugo Giraldo Mehrkampf Einzel 83,098 33 33

Diving pictogram.svg Wasserspringen[Bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorkampf Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Sebastián Villa Kunstspringen 3 m 414,90 21 21
Sebastián Villa Turmspringen 10 m 419,25 22 22
Víctor Ortega Turmspringen 10 m 450,60 13 439,55 17 17

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Leichtathlet und Ruderin erwischt, derStandard.at, 4. August 2012
  2. http://www.olympic.org/Documents/Commissions_PDFfiles/Disciplinary_commission/L004_-_Disciplinary_Commission_Decision.pdf

Weblinks[Bearbeiten]