Panionios Athen (Basketball)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Basketballsektion des griechischen Sportvereins Panionios Athen, für die Fußballsektion siehe Panionios Athen.
Panionios Athens.svg
Voller Name Panionios Athen
Gegründet 1919
Vereinsfarben Rot - Blau
Spielstätte Elliniko Olympic Complex
Plätze 15.000
Präsident Griechenland Ilias Lianos
Trainer Griechenland Ioannis Sfairopoulos
Homepage panioniosbc.gr/
Liga A1 Ethniki
2012/2013 3. Platz
Vereinserfolge 1 x Griechischer Pokalsieger

Panionios Athen (griechisch Πανιώνιος) ist eine griechische Basketballmannschaft. Der Verein spielt derzeit in der griechischen A1 Liga, der höchsten Liga des Landes.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Basketballabteilung von Panionios Athen nahm erstmals in der Saison 1928/1929 an der griechischen Meisterschaft teil, wobei sie auf Anhieb den zweiten Platz belegte. Der größte Erfolg der Mannschaft ist der Pokalsieg 1991, als man mit Theofanis Christodoulou im Finale PAOK Thessaloniki mit 73-70 schlug. 1977 und 1995 stand der Verein zwar ebenfalls im Finale des Pokalwettbewerbs, musste sich jedoch beide Male geschlagen geben. 1987 stand der Verein im Finale um die Griechische Meisterschaft und unterlag dort dem damaligen Serienmeister Aris Thessaloniki. Die bedeutendsten internationale Erfolge waren die Halbfinalteilnahmen 1994 und 1998 im Korac-Cup. In der Saison 2008/2009 nahm der Verein erstmals an der ULEB Euroleague teil. In der Saison 2012/2013 nahm der Verein am ULEB Eurocup teil.

Indoor Arena

Heimstätte[Bearbeiten]

Zwischen 2004 und 2009 trug Panionios seine Heimspiele in der anlässlich der Olympische Sommerspiele 2004 neu errichteten Indoor Arena aus. Seit der Saison 2009/2010 spielt Panionios wieder an alter Spliestätte, dem Klisto Neas Smyrnis.

Titel[Bearbeiten]

Aktueller Kader[Bearbeiten]

Nr. Name Nationalität Position Größe [cm] Jahrgang Seit
05 Mark Payne Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Forward 201 1988 2012
06 Spiros Motsenigos GriechenlandGriechenland Griechenland Guard 195 1992 2012
08 Asthon Gibbs Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Guard 188 1990 2012
09 Landon Milbourne Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Forward 201 1987 2012
10 Ioannis Athanasoulas GriechenlandGriechenland Griechenland Forward 202 1987 2010
11 Marios Batis GriechenlandGriechenland Griechenland Guard 190 1980 2010
13 Vasilios Kavadas GriechenlandGriechenland Griechenland Forward 204 1991 2010
14 Strahinja Dragicevic SerbienSerbien Serbien Forward 203 1986 2012
16 Vasilios Toliopoulos GriechenlandGriechenland Griechenland Guard 185 1996 2012
18 Chris Booker Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Center 208 1981 2012
Marc Antonio Carter Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Guard 191 1985 2013
Uros Duvnjak SerbienSerbien Serbien Guard 190 1986 2013
Gaios Skordilis GriechenlandGriechenland Griechenland Center 208 1987 2013

Bedeutende oder bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Bedeutende ehemalige Trainer[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Panionios Athen (Basketball) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien