Passport (Automarke)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildmarke von Passport

Passport war eine 1987 bis 1991 nur in Kanada geführte Automarke des US-amerikanischen Herstellers General Motors.

Einziges Modell der über die Pontiac/Buick/Cadillac-Händler vertriebenen Marke war der Passport Optima, eine Version des Daewoo Racer, bei dem es sich um eine bei Daewoo in Südkorea gebaute Variante des Opel Kadett E handelte.

Nachfolgemarke von Passport war ab Herbst 1992 Asüna.

Weblinks[Bearbeiten]