Pratt & Whitney Canada PW500

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Pratt & Whitney Canada PW500 ist eine Familie von Zweiwellen-Turbofantriebwerken im Schubbereich von 13,3 bis 20 kN, die speziell für Geschäftsreiseflugzeuge entwickelt wurden.

Aufbau[Bearbeiten]

Es enthält gegenüber dem PW300 ein neues Kerntriebwerk. Die PW530-Reihe enthält einen einstufigen Fan, die durch eine zweistufige ungekühlte Turbine mit Integral-Bladed-Rotor-Technologie (Blisk) angetrieben wird. Im Hochdrucksystem gibt es einen zweistufigen Axialverdichter und einstufigen Zentrifugal-Verdichter der von einer einstufigen Turbine angetrieben wird und eine ringförmige Brennkammer. Obwohl ähnlich in der Konfiguration, hat die PW535-Reihe eine zusätzliche T-Stufe, die an der Niederdruckwelle hinter dem Fan angebracht ist, um das Gesamtdruckverhältnis und den Kerndurchsatz zu erhöhen.

Die stärkere PW545-Reihe hat (ähnlich dem PW535) eine zusätzliche BR-Boosterstufe um den größeren Fan (Blisk) anzutreiben und eine dreistufige Turbine. Gegenüber dem PW300 verringert sich so der Kraftstoffverbrauch um 10 bis 15 %.

Der erste Testlauf eines PW500 erfolgte am 29. Oktober 1993, der Erstflug erfolgte Ende 1993 an einer Boeing 720B. Zugelassen wurde das Triebwerk durch die FAA am 17. April 1996. Die Zulassung durch die EASA erfolgte dann am 15. April 1997.

Die Typen PW535B, PW535E und PW545C sind mit einem FADEC-System ausgestattet.

Technische Daten[Bearbeiten]

Typ Schub (kN) Nebenstrom-
verhältnis
beim Start
Gesamtdruck-
verhältnis
Fandurch-
messer (m)
Länge (m) Trocken-
masse (kg)
Zulassung eingesetzt bei
PW530A 12,84 3,7:1 13,3:1 0,58 1,532 279,6 1997 Cessna Citation Bravo
PW535A 15,12 1,646 317 2000 Cessna Citation Ultra Encore
PW535B 15,12 1,646 318,4 2007 Cessna Citation Encore+
PW535E 14,95 1,697 317 2010 Embraer Phenom 300
PW545A 17,58 4,12:1 11,7:1 0,693 1,914 376,5 1998 Cessna Citation Excel
PW545B 18,32 4,1:1 12,5:1 0,693 1,914 376,5 2004 Cessna Citation XLS
PW545C 18,32 1,914 376,5 2009 Cessna Citation XLS+

Weblinks[Bearbeiten]