Pratt & Whitney R-1340

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pratt & Whitney R-1340 Wasp
Pratt & Whitney R-1340 2.jpg
Pratt & Whitney R-1340
Typ: Sternmotor
Entwurfsland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: Pratt & Whitney
Produktionszeit: 1926 bis 1960
Stückzahl: 34.966

Der Pratt & Whitney R-1340 (auch P & WWasp“ genannt) war der erste Flugmotor des US-amerikanischen Herstellers Pratt & Whitney.

Der Wasp war ein luftgekühlter 9-Zylinder-Sternmotor mit einem Hubraum von 1340 Kubikzoll (ca. 22 Litern). Die ersten Prüfstandläufe des zunächst 430 PS leistenden Motors fanden 1925 statt, der erste Flug erfolgte im Jahr 1926. Das Triebwerk war ein großer wirtschaftlicher Erfolg und wurde in zahlreichen Flugzeugtypen verwendet. Bis 1960 wurden 34.966 Motoren dieses Typs gefertigt.

Versionen[Bearbeiten]

  • R-1340-16: 557 PS
  • R-1340-27: 507 PS
  • R-1340-51: 608 PS
  • R-1340-57: 608 PS

Verwendung (Auswahl)[Bearbeiten]

Technische Daten (R-1340-16)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Pratt & Whitney R-1340 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien