Rudolf Rominger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rudolf „Rudi“ Rominger (* 21. August 1908 in Fex; † 8. November 1979) war ein Schweizer Skirennfahrer. Er war vier Mal Weltmeister und drei Mal Schweizer Meister.

Erfolge[Bearbeiten]

Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

  • 1936: Weltmeister in der Abfahrt
  • 1936: Weltmeister in der Alpinen Kombination
  • 1936: Dritter im Slalom
  • 1938: Weltmeister im Slalom
  • 1938: Vizeweltmeister in der Alpinen Kombination
  • 1939: Weltmeister im Slalom
  • 1939: Dritter in der Alpinen Kombination

Schweizer Meisterschaften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]