Torre del Greco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Torre del Greco
Wappen
Torre del Greco (Italien)
Torre del Greco
Staat: Italien
Region: Kampanien
Provinz: Neapel (NA)
Koordinaten: 40° 47′ N, 14° 22′ O40.78333333333314.366666666667Koordinaten: 40° 47′ 0″ N, 14° 22′ 0″ O
Fläche: 30 km²
Einwohner: 87.384 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 2.913 Einw./km²
Postleitzahl: 80059 (capoluogo), 80040 (Leopardi e Santa Maria la Bruna)
Vorwahl: 081
ISTAT-Nummer: 063084
Volksbezeichnung: Torresi oder Corallini
Schutzpatron: Märtyrer Januarius
Website: Torre del Greco
Torre del Greco

Torre del Greco ist eine Stadt mit 87.384 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der italienischen Provinz Neapel, Region Kampanien.

Die Stadt ist bekannt für den hier hergestellten Korallenschmuck, der auch in einem eigenen Museum, dem Museo del Coralle im Istituto d'Arte (Kunstinstitut) ausgestellt wird.

Nachbargemeinden sind Boscotrecase, Ercolano, Torre Annunziata und Trecase. Schutzpatrone der Stadt sind Maria Immaculata und San Gennaro.

Geographie[Bearbeiten]

Der Ort liegt zwischen dem Vesuv und dem Golf von Neapel.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Torre del Greco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.