Westerlo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Westerlo (Begriffsklärung) aufgeführt.
Westerlo
Westerlo wapen.jpg Flag of Westerlo.svg
Westerlo (Antwerpen)
Westerlo
Westerlo
Staat Belgien
Region Flandern
Provinz Antwerpen
Bezirk Turnhout
Koordinaten 51° 5′ N, 4° 55′ O51.0858333333334.9130555555556Koordinaten: 51° 5′ N, 4° 55′ O
Fläche 55,13 km²
Einwohner (Stand) 24.497 Einw. (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 444 Einw./km²
Postleitzahl 2216
Vorwahl 014, 015, 016
Bürgermeister Guy Van Hirtum (CD&V)
Adresse der
Kommunalverwaltung
Boerenkrijglaan 61
2260 Westerlo
Webseite www.westerlo.be

lblelslh

Westerlo ist eine belgische Gemeinde in der Region Flandern mit 24.497 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013). Sie besteht aus dem namensgebenden Hauptort sowie aus den Ortsteilen Heultje, Oevel, Osterwijk, Voortkapel, Tongerlo und Zoerle-Parwijs und liegt zwischen der Grote Nete im Süden und dem Albertkanal im Norden.

Turnhout liegt 24 Kilometer nördlich, Antwerpen 37 Kilometer nordwestlich und Brüssel etwa 47 Kilometer südwestlich. Die nächsten Autobahnabfahrten befinden sich im Norden bei Geel und Herentals an der A13/E 313 und im Süden bei Halen und Aarschot an der A2. In Herentals, Geel, Diest und Aarschot befinden sich die nächsten Regionalbahnhöfe. Der Flughafen Antwerpen ist der nächste Regionalflughafen und Brüssel National nahe der Hauptstadt ist ein Flughafen von internationaler Bedeutung.

Westerlo ist die Heimat des derzeitigen belgischen Fußball-Zweitdivisionärs KVC Westerlo.

Bilder[Bearbeiten]

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Westerlo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien