1233

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 12. Jahrhundert | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert |
| 1200er | 1210er | 1220er | 1230er | 1240er | 1250er | 1260er |
◄◄ | | 1229 | 1230 | 1231 | 1232 | 1233 | 1234 | 1235 | 1236 | 1237 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1233
Die Bischofsburg Marienwerder
Die Burg Marienwerder wird vom Deutschen Orden erbaut.
1233 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 681/682 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1225/26
Buddhistische Zeitrechnung 1776/77 (südlicher Buddhismus); 1775/76 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 65. (66.) Zyklus

Jahr der Wasser-Schlange 癸巳 (am Beginn des Jahres Wasser-Drache 壬辰)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 595/596 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 611/612
Islamischer Kalender 630/631 (Jahreswechsel 6./7. Oktober)
Jüdischer Kalender 4993/94 (5./6. September)
Koptischer Kalender 949/950
Malayalam-Kalender 408/409
Seleukidische Ära Babylon: 1543/44 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1544/45 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1271
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1289/90 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreuzfahrerstaaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Heiliges Römisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Herzog Otto II. von Bayern mit seiner Frau Agnes, Ölgemälde nach einer Vorlage aus dem 15. Jahrhundert

Königreich England[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Matthäus Paris: William Marshal im Kampf gegen die königlichen Truppen
  • 11. November: Bei Grosmont Castle erleidet Heinrich III. eine schwere Niederlage gegen die Aufständischen. Ein Angriff der Waliser auf Monmouth Castle führt am 25. November zu einer blutigen Schlacht, nach der sie die Burg erobern können. Ab Ende des Jahres belagert eine walisische Streitmacht unter Führung von Rhys Gryg, Maelgwn Fychan und Owain ap Gruffydd das südwalisische Carmarthen Castle. Die Rebellion Pembrokes wird allerdings von keinem anderen englischen Baron unterstützt.

Stadtrechte und urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Buddhismus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Christentum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kirchenhierarchie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Wappen von Edmund Rich als Erzbischof von Canterbury
Kloster- und Ordensgründungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Juni/Juli: Ibn Manzūr, arabischer Lexikograph und Autor († 1311/1312)
  • 15. August: Philipp Benizi, italienischer Heiliger und Ordensgründer, Generalsuperior der Serviten († 1285)
  • an-Nawawī, arabischer sunnitischer Rechts- und Traditionsgelehrter der schafiitischen Richtung und Autor († 1277)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Todesdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Todesdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben um 1233[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Freidank, fahrender Kleriker (Vagant) und mittelhochdeutscher Spruchdichter (* um 1170)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 1233 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien