994

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel

| 9. Jahrhundert | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert |
| 960er | 970er | 980er | 990er | 1000er | 1010er | 1020er |
◄◄ | | 990 | 991 | 992 | 993 | 994 | 995 | 996 | 997 | 998 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

994
St.-Wolfgang-Kapelle in Pupping
Wolfgang, Missionar und Bischof von Regensburg stirbt.
994 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 442/443 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 986/987
Buddhistische Zeitrechnung 1537/38 (südlicher Buddhismus); 1536/37 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 61. (62.) Zyklus

Jahr des Holz-Pferdes 甲午 (am Beginn des Jahres Wasser-Schlange 癸巳)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 356/357 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 372/373
Islamischer Kalender 383/384 (Jahreswechsel 14./15. Februar)
Jüdischer Kalender 4754/55 (7./8. September)
Koptischer Kalender 710/711
Malayalam-Kalender 169/170
Römischer Kalender ab urbe condita MDCCXLVII (1747)

Ära Diokletians: 710/711 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1304/05 (April)

Syrien: 1305/06 (Oktober)

Spanische Ära 1032
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1050/51 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Europa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Markgraf Heinrich I. (der Starke), Ausschnitt aus dem Babenberger-Stammbaum

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadtrechte und urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 19. Februar: Erp, Bischof von Verden
  • 23. April: Gerhard I., Bischof von Toul (* 935)
  • April: Ekbert vom Ambergau, Graf im Amber- und Derlingau, Vogt des Bistums Münster und Herr der Alaburg (* um 932)
  • 11. Mai: Maiolus, Benediktinermönch, Abt von Cluny (* 910)
Markgraf Leopold I. (der Erlauchte), Ausschnitt aus dem Babenberger-Stammbaum
  • 10. Juli: Leopold I., Markgraf von Österreich (* um 940)
  • 28. August: Hadwig, Herzogin von Schwaben (* um 940)
  • 28. Oktober: Sigerich der Ernste, Bischof von Ramsbury und Erzbischof von Canterbury
  • 31. Oktober: Wolfgang, Missionar und Bischof von Regensburg, Heiliger der katholischen Kirche (* um 924)
  • Dezember: Sancho II., König von Navarra und Graf von Aragón (* 938)
  • 982/994: ʿAli ibn al-ʿAbbas al-Madschūsi, persischer Arzt und Fachschriftsteller

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 994 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien