Achtkarspelen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gemeinde Achtkarspelen
Flagge der Gemeinde Achtkarspelen
Flagge
Wappen der Gemeinde Achtkarspelen
Wappen
Provinz Fryslân Fryslân
Bürgermeister Oebele Brouwer (parteilos)[1]
Sitz der Gemeinde Buitenpost
Fläche
 – Land
 – Wasser
103,98 km2
102,26 km2
1,72 km2
CBS-Code 0059
Einwohner 27.900 (1. Jan. 2021[2])
Bevölkerungsdichte 268 Einwohner/km2
Koordinaten 53° 13′ N, 6° 8′ OKoordinaten: 53° 13′ N, 6° 8′ O
Bedeutender Verkehrsweg N355 N358 N369
Vorwahl 0511, 0512
Postleitzahlen 9231, 9233, 9281, 9283–9289, 9871–9873
Website Homepage von Achtkarspelen
Achtkarspelen location map municipality NL.png
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte

Achtkarspelen (Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) ist eine Gemeinde der Provinz Friesland (Niederlande). Sie hat 27.900 Einwohner (Stand: 1. Januar 2021).

Der Verwaltungssitz ist Buitenpost (Lage). Die anderen Orte in der Gemeinde sind: Augustinusga (Lage), Boelenslaan (Lage), Drogeham (Lage), Gerkesklooster-Stroobos (Lage), Harkema, Kootstertille (Lage), Surhuisterveen (Lage), Surhuizum (Lage), Twijzel und Twijzelerheide (Lage).

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kommunalwahlen 2018[3]
 %
30
20
10
0
26,0
16,4
15,4
13,6
9,8
8,1
5,6
5,0
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2014
 %p
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-10
+3,2
−8,9
+0,4
−3,5
−3,7
+8,1
+5,6
−1,4

Sitzverteilung im Gemeinderat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Kommunalwahlen vom 21. März 2018 ergaben folgende Sitzverteilung:

Partei Sitze[4]
2006 2010 2014 2018
CDA 6 6 5 6
FNP 4 5 6 4
Gemeentebelangen Achtkarspelen 2 3 3 3
ChristenUnie 2 3 3 3
PvdA 6 3 3 2
PVV 1
GroenLinks 1
VVD 1 1 1 1
Gesamt 21 21 21 21

Bürgermeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit dem 7. Februar 2019 ist Oebele Brouwer (parteilos) amtierender Bürgermeister der Gemeinde.[1] Zu seinem Kollegium zählen die Beigeordneten Jouke Spoelstra (CDA), Max de Haan (Gemeentebelangen Achtkarspelen), Margreet Jonker (ChristenUnie), Harjan Bruining (CDA) sowie der Gemeindesekretär Jaap Wijma.[5][6]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Joop Atsma (* 1956 in Surhuisterveen), Politiker, Sportfunktionär und Mitglied der Ersten Kammer der Generalstaaten
  • Mariska Kramer-Postma (* 1974 in Twijzelerheide), Langstreckenläuferin, Duathletin, Triathletin und zweifache Ironman-Siegerin
  • Ronnie Pander (* 1977 in Harkema), Fußballspieler
  • Oedo Kuipers (* 1989 in Gerkesklooster-Stroobos), Sänger und Musicaldarsteller

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Topografische Karte
Commons: Achtkarspelen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Nieuwe burgemeester in Achtkarspelen. In: rijksoverheid.nl. Rijksoverheid, 17. Januar 2019, abgerufen am 10. Februar 2019 (niederländisch).
  2. Bevolkingsontwikkeling; regio per maand. In: StatLine. Centraal Bureau voor de Statistiek, 10. März 2021 (niederländisch).
  3. Ergebnis der Kommunalwahlen: 2014 2018, abgerufen am 13. Juni 2018 (niederländisch)
  4. Sitzverteilung im Gemeinderat: 2006 2010 2014 2018, abgerufen am 13. Juni 2018 (niederländisch)
  5. College Gemeente Achtkarspelen, abgerufen am 13. Juni 2018 (niederländisch)
  6. Gemeentesecretaris Erik van der Laan stopt in Achtkarspelen Vereniging Nederlandse Gemeenten, abgerufen am 4. Dezember 2020 (niederländisch)