Anstois

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Anstois
Gemeinde Kall
Koordinaten: 50° 33′ 14″ N, 6° 32′ 16″ O
Höhe: ca. 380 m ü. NHN
Einwohner: 99 (31. Dez. 2016)[1]
Postleitzahl: 53925
Vorwahl: 02441

Anstois ist ein Ortsteil der Gemeinde Kall im Kreis Euskirchen, Nordrhein-Westfalen. Bis 1971 gehörte der Ort zum Kreis Schleiden.

Der Ort liegt zwischen Kall und Gemünd, einem Stadtteil von Schleiden, direkt am Olefer Kirchwald am Rande des Nationalparks Eifel. Am Ortsrand trifft die Landesstraße 204 von Kall kommend auf die Bundesstraße 266.

Am östlichen Ortsrand zwischen Dorf und Bundesstraße verläuft die Oleftalbahn von Kall nach Hellenthal.

Anstois gehört zum Bezirk Kall, der für den Bezirk bestimmte Ortsvorsteher ist Guido Keutgen (CDU).[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeinde Kall: Einwohner nach Ortsteilen, abgerufen am 2. Februar 2017
  2. Ortsvorsteher. Gemeinde Kall; abgerufen am 15. Juli 2016.