Arctic Race of Norway 2016

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arctic Race of Norway 2016 Cycling (road) pictogram.svg
Allgemeines
Ausgabe4. Arctic Race of Norway
RennserieUCI Europe Tour 2016 2.HC
Etappen4
Datum11. – 14. August 2016
Gesamtlänge732 km
AustragungslandNOR Norwegen
StartFauske
ZielBodø
Teams22
Fahrer am Start131
Fahrer im Ziel123
Durchschnitts­geschwindigkeit42,477 km/h
Ergebnis
SiegerITA Gianni Moscon (Sky)
ZweiterNED Stef Clement (IAM)
DritterITA Oscar Gatto (Tinkoff)
PunktewertungGER John Degenkolb (Giant-Alpecin)
BergwertungBEL Tom Van Asbroeck (LottoNL-Jumbo)
NachwuchswertungITA Gianni Moscon (Sky)
TeamwertungGBR Sky
◀ 20152017 ▶
Dokumentation Wikidata-logo S.svg

Das 4. Arctic Race of Norway 2016 war ein norwegisches Straßenradrennen. Das Etappenrennen fand vom 11. bis zum 14. August 2016 statt. Zudem gehörte das Radrennen zur UCI Europe Tour 2016 und dort in der Kategorie 2.HC eingestuft.

Teilnehmende Mannschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WorldTeams (11)
  1. RUS Katusha
  2. KAZ Astana
  3. USA BMC Racing
  4. RSA Dimension Data
  5. SUI IAM
  6. FRA FDJ
  7. RUS Tinkoff
  8. GBR Sky
  9. GER Giant-Alpecin
  10. NED Lotto NL-Jumbo
  11. USA Trek-Segafredo
Professional Continental Teams (7)
  1. GER Stölting Service Group
  2. FRA Fortuneo-Vital Concept
  3. GER Bora-Argon 18
  4. FRA Direct Énergie
  5. BEL Wanty-Groupe Gobert
  6. BEL Topsport Vlaanderen-Baloise
  7. GBR ONE Pro Cycling
Continental Teams (4)
  1. NOR Joker Byggtorget
  2. NOR Coop-Øster Hus
  3. NOR Sparebanken Sør
  4. NOR Ringeriks-Kraft

Etappen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikidata-logo S.svgEtappeDatumEtappenortetypeLänge (km)Etappen­siegerGesamt­führender
1. Etappe 11. Aug.FauskeRognan
Flachetappe
180,5NOR Alexander KristoffNOR Alexander Kristoff
2. Etappe 12. Aug.Mo i RanaSandnessjøen
Flachetappe
198,5NED Danny van PoppelNED Danny van Poppel
3. Etappe 13. Aug.Nesna – Korgfjellet
Hügelige Etappe
160ITA Gianni MosconITA Gianni Moscon
4. Etappe 14. Aug.Das Polarkreiszentrum – Bodø
Flachetappe
193GER John DegenkolbITA Gianni Moscon

Gesamtwertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikidata-logo S.svgGesamtwertung
FahrerLandTeamZeit
1. Gianni Moscon Gesamtwertungweißes Trikot des Führenden der NachwuchswertungITA ItalienSky17 h 13 min 57 s
2. Stef Clement NED NiederlandeIAM+ 15 s
3. Oscar Gatto ITA ItalienTinkoff+ 30 s
4. Martin Elmiger SUI SchweizIAM+ 34 s
5. Odd Christian Eiking NOR NorwegenFDJ+ 34 s
6. Sebastián Henao COL KolumbienSky+ 38 s
7. Preben Van Hecke BEL BelgienTopsport Vlaanderen-Baloise+ 41 s
8. Philippe Gilbert BEL BelgienBMC Racing+ 41 s
9. Reto Hollenstein SUI SchweizIAM+ 41 s
10. Amaël Moinard FRA FrankreichBMC Racing+ 41 s
Quelle: ProCyclingStats


Wertungstrikots[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Etappe Etappensieger Gesamtwertung
Jersey blue.svg
Punktewertung
Jersey green.svg
Bergwertung
Jersey red.svg
Nachwuchswertung
Jersey white.svg
Teamwertung
1 Alexander Kristoff Alexander Kristoff Alexander Kristoff Tom Van Asbroeck Danny van Poppel Team Sky
2 Danny van Poppel Danny van Poppel Danny van Poppel Kevin Van Melsen
3 Gianni Moscon Gianni Moscon Tom Van Asbroeck Gianni Moscon
4 John Degenkolb John Degenkolb
Wertungssieger Gianni Moscon John Degenkolb Tom Van Asbroeck Gianni Moscon Team Sky

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]