California State University, Bakersfield

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
CSU Bakersfield
Gründung 1965
Trägerschaft staatlich
Ort Bakersfield, Kalifornien
President Horace Mitchell
Studierende 8.700
Jahresetat USD 23,5 Mio.
Hochschulsport Western Athletic Conference
Website http://www.csub.edu
Die Walter Stiern Library der CSUB

Die California State University, Bakersfield (auch CSUB oder CSU Bakersfield genannt) ist eine staatliche Universität in Bakersfield im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie wurde 1965 gegründet. Die Hochschule ist Teil des California-State-University-Systems. Neben dem Hauptcampus in Bakersfield befindet sich ein weiterer Campus im Antelope Valley Center in Lancaster im Los Angeles County.

Studienangebot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Studienangebot beinhaltet unter anderem:

  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Naturwissenschaften und Mathematik
  • Pädagogik
  • Wirtschaftswissenschaften und Öffentliche Verwaltung

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Sportteams der CSUB sind die Roadrunners. Die Hochschule ist Mitglied in der Western Athletic Conference.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 35° 21′ 1,5″ N, 119° 6′ 15,1″ W