Carsten Ramm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Carsten Ramm (* 1958 in Hannover) ist ein deutscher Regisseur, Oberspielleiter und Intendant.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Carsten Ramm wurde 1958 in Hannover geboren und studierte in Berlin Theaterwissenschaften und Publizistik. Anschließend arbeitete er am Rheinischen Landestheater Neuss als Dramaturg und Regisseur. An den Landesbühnen Sachsen mit dem Hauptsitz in Radebeul und von 1998 an der Badischen Landesbühne in Bruchsal war er zusätzlich mehrere Jahre als Oberspielleiter tätig. Am Tourneetheater Badische Landesbühne Bruchsal ist er seit 1998 Intendant des Hauses.[1] Für einige der von ihm inszenierten Stücke schrieb er auch die Texte.

Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Carsten Ramm in der nachtkritik.de
  2. Mitteilung in der Main-Post vom 4. November 2020