Ellie Kemper

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ellie Kemper (2002)

Elizabeth „Ellie“ Claire Kemper (* 2. Mai 1980 in Kansas City, Missouri) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Privatleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Elizabeth Claire Kemper wurde als zweites von vier Kindern von Dorothy Ann Jannarone und David Woods Kemper geboren. Sie entstammt der Familie des Bankers William Thornton Kemper, Sr. (1866–1938). Sie ist deutscher und italienischer Abstammung. Ihre jüngere Schwester ist die Autorin Carrie Kemper. Sie wuchs in St. Louis auf und studierte, nachdem sie die John Burroughs School besuchte, an der Princeton University, wo sie sich für Schauspielerei und Improvisationscomedy interessierte. Anfang Juli 2012 heiratete sie ihren langjährigen Lebensgefährten Michael Koman, einen Drehbuchautor und Kreativen, in New York [1].

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2009 bis 2013 spielte sie in der US-amerikanischen Comedyserie Das Büro die Rolle der Kelly Erin Hannon. Es folgten außerdem kleinere Nebenrollen in Komödien wie Männertrip, Brautalarm und 21 Jump Street. Eine Hauptrolle spielt sie seit 2015 in der Serie Unbreakable Kimmy Schmidt, für die sie 2016 für einen Emmy nominiert wurde.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ellie Kemper – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ellie Kemper Is Married!, people.com, 07/07/2012: "longtime boyfriend"