Falk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit Herkunft, Bedeutung, Varianten und Namensträger des Namens Falk. Für weitere Bedeutungen des Begriffes siehe Falk (Begriffsklärung).

Falk ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Falk leitet sich ab von dem germanischen Männernamen Falko (althochd. falc(h)o, „Falke“, lat. falco), der seinem Träger die Eigenschaften dieses besonders für die Beizjagd geschätzten Greifvogels zusprach. Er ist in der Form Falk im deutschen und englischen Sprachraum als männlicher Vorname und als Familienname verbreitet, als letzterer auch in den Formen Falck, Falke, Falcke.

Weitere Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

B[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

D[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

E[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

F[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

G[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gerhard Falk (1922–1978), deutscher Kartograph und Unternehmer
  • Gottfried Falk (1922–1991), deutscher Physiker
  • Gunter Falk (1942–1983), österreichischer Soziologe und Schriftsteller

H[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

I[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ilse Falk (* 1943), deutsche Politikerin (CDU)

J[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Karl Falk (* 1935), deutscher Ingenieur und Fachbuchautor
  • Kurt Falk, Pseudonym von Bruno Geiser (1846–1898), deutscher Journalist
  • Kurt Falk (1933–2005), österreichischer Zeitungsverleger

L[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lee Falk (1911–1999), US-amerikanischer Comicautor und -zeichner
  • Louis Falk (* 1935), US-amerikanischer Geistlicher, Erzbischof der Anglican Catholic Church

M[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

N[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nichlas Falk (* 1971), schwedischer Eishockeyspieler
  • Norbert Falk (1872–1932), österreichischer Journalist und Schriftsteller

P[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

R[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

V[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • DJ Falk (eigentlich Jarle Falk Reiss; * 1967), norwegischer Diskjockey, Sänger und Songwriter
  • Falco (eigentlich Johann „Hans“ Hölzel; 1957–1998), österreichischer Musiker