Frankfurt-Mitte-West

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen von Mitte-West
Mitte-West
Ortsbezirk von Frankfurt am Main
Lage von Frankfurt-Mitte-West
Koordinaten 50° 8′ 3″ N, 8° 37′ 0″ OKoordinaten: 50° 8′ 3″ N, 8° 37′ 0″ O.
Fläche 10,956 km²
Einwohner 38.919 (31. Dez. 2008)
Bevölkerungsdichte 3552 Einwohner/km²
Postleitzahlen 60487, 60488, 60489
Vorwahl 069
Politik
Ortsvorsteher Veljko Vuksanovic(CDU)
Sitzverteilung
→ siehe Fließtext
Verkehrsanbindung
Autobahn A5 A66 A648
Bundesstraße B8 B40 B44
Eisenbahn Taunusbahn
S-Bahn S3, S4, S5
U-Bahn U6, U7
Bus 34, 55, 60, 72, 73, 916, n1, n2, n11
Gliederung

Frankfurt-Mitte-West ist ein Ortsbezirk von Frankfurt am Main. Er grenzt im Westen an Frankfurt-West, im Nordosten an Frankfurt-Nord-West, im Osten an Frankfurt-Mitte-Nord und im Süden an Frankfurt-Innenstadt II.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 19 Sitze des Ortsbeirats sind nach der Kommunalwahl 2016 wie folgt verteilt:[1]
  • SPD: 5 Sitze
  • CDU: 4 Sitze
  • die farbechten/Die Linke: 3 Sitze
  • GRÜNE: 3 Sitze
  • FDP: 2 Sitze
  • Bürger für Frankfurt (BFF): 1 Sitz
  • REP: 1 Sitz
Ortsbeiratswahl vom 6. März 2016[1]
(Stimmen in %)
 %
30
20
10
0
25,6
22,7
15,7
14,9
9,4
5,6
5,4
0,6
BFFf
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2011[2]
 %p
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
+0,4
-5,4
+5,8
-7,0
+4,7
+5,6
+2,7
-6,9
BFFf
Sonst.
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
c die farbechten/Die Linke
f Bürger für Frankfurt

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frankfurt-Mitte-West ist in 3 Stadtteile und einen Stadtbezirk aufgeteilt:

Wahlbezirke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wahlbüro Briefwahl
34301 - Industriehof (Frankfurt am Main) 92001 - Briefwahl Rödelheim
40101 bis 40105 - (Rödelheim-Ost) 92002 - Briefwahl Rödelheim
40201 bis 40205 - (Rödelheim-Ost) 92100 - Briefwahl Bockenheim/Hausen
41001 bis 40103 - (Frankfurt-Hausen) 92201 - Briefwahl Praunheim
42201 bis 42203 - (Siedlung Praunheim) 92202 - Briefwahl Praunheim
42301 und 42302 -(Siedlung Westhausen)
42401 - (Praunheim-Süd)
42501 - (Alt-Praunheim)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b vorläufiges Wahlergebnis auf www.frankfurt.de, abgerufen am 8. März 2016.
  2. Frankfurter Wahlanalysen Heft Nr. 54 – Ortsbeiratswahlen am 27. März 2011 in Frankfurt am Main (pdf, 1.0 MB) (PDF) abgerufen am 23. Dezember 2015