General Wayne A. Downing Peoria International Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
General Wayne A. Downing Peoria International Airport
Luftbild des Flughafens
Kenndaten
ICAO-Code KPIA
IATA-Code PIA
Koordinaten

40° 39′ 51″ N, 89° 41′ 36″ WKoordinaten: 40° 39′ 51″ N, 89° 41′ 36″ W

201 m (659 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 9 km südwestlich von Peoria
Straße I-474/IL 116
Basisdaten
Betreiber Metropolitan Airport Authority of Peoria[1]
Fläche 1538[2] ha
Terminals 2[3]
Passagiere 672.594[4] (2018)
Luftfracht 13.353 t[5] (2017)
Flug-
bewegungen
41.418[5] (2017)
Start- und Landebahnen
04/22 2440 m × 46 m
Asphalt
13/31 3080 m × 46 m
Beton

i1 i3 i5

i7 i10 i12 i14

Der General Wayne A. Downing Peoria International Airport (IATA-Code: PIA, ICAO-Code: KPIA) ist der Verkehrsflughafen der amerikanischen Großstadt Peoria im US-Bundesstaat Illinois.

Lage und Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der General Wayne A. Downing Peoria International Airport befindet sich neun Kilometer südwestlich des Stadtzentrums von Peoria. Die Interstate 474 verläuft nordöstlich des Flughafens, während die Illinois Route 116 nördlich des Flughafens verläuft.

Der General Wayne A. Downing Peoria International Airport ist nicht in den Öffentlichen Personennahverkehr eingebunden, Fluggäste müssen auf Mietwagen, Taxis und ähnliche Angebote zurückgreifen.[6]

Flughafenanlagen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flughafendiagramm

Start- und Landebahnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der General Wayne A. Downing Peoria International Airport verfügt über zwei Start- und Landebahnen. Die Start- und Landebahn 13/31 ist 3080 Meter lang und 46 Meter breit, der Belag besteht aus Asphalt. Die Start- und Landebahn 02/20 ist 2440 Meter lang und 46 Meter breit, der Belag besteht aus Beton.[2]

Passagierterminal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Außenansicht des Inlandsterminals
Innenansicht des Inlandsterminals

Der General Wayne A. Downing Peoria International Airport verfügt über zwei Passagierterminals, diese liegen an der nördlichen Seite des Flughafengeländes. Das Inlandsterminal hat eine Fläche von 11.613 Quadratmetern und wurde im April 2011 eröffnet.[3] In ihm befinden sich sieben mit Fluggastbrücken ausgestattete Flugsteige. Im Jahr 2016 wurde östlich des Inlandsterminals das Ray LaHood International Terminal eröffnet, welches eine Fläche von 2044 Quadratmetern hat und mit zwei Flugsteigen ausgestattet ist.[7][8] Im Terminal können sowohl Inlandsflüge als auch internationale Flüge abgefertigt werden.[9][10]

Militär[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lockheed C-130H der Illinois Air National Guard auf der Peoria Air National Guard Base

Südlich des Passagierterminals liegt die Peoria Air National Guard Base der Illinois Air National Guard. Auf der Basis ist das 182nd Airlift Wing stationiert, welches ausschließlich mit Transportflugzeugen des Typs Lockheed C-130H ausgestattet ist.[11]

Daneben befindet sich südöstlich des Passagierterminals eine Basis der Illinois Army National Guard. Auf dieser ist das 1st Battalion, 106th Aviation Regiment der Illinois Army National Guard stationiert, welches ausschließlich Transporthubschrauber des Typs Boeing-Vertol CH-47 nutzt.[12]

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der General Wayne A. Downing Peoria International Airport wird von den Fluggesellschaften Allegiant Air, American Eagle, Delta Connection und United Express genutzt. Es werden elf Ziele in den Vereinigten Staaten angeflogen, darunter vor allem die Drehkreuze der einzelnen Fluggesellschaften.[13][14][15][16][10][17]

Daneben wird der Flughafen von ABX Air im Auftrag von DHL und von UPS Airlines genutzt.[18]

Verkehrszahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quelle: Airports Council International[5], General Wayne A. Downing Peoria International Airport[4]
Verkehrszahlen des General Wayne A. Downing Peoria International Airport 1998–2018[4][5][19]
Jahr Fluggastaufkommen Luftfracht (Tonnen)
(mit Luftpost)
Flugbewegungen
2018 672.594
2017 635.003 13.353 41.418
2016 623.134 7.488 39.486
2015 641.671 12.892 39.871
2014 639.320 13.821 36.663
2013 592.101 13.184 39.225
2012 580.530 14.496 46.673
2011 513.573 13.929 42.999
2010 511.513 13.013 37.406
2009 493.856 14.989 38.870
2008 564.988 15.252 49.324
2007 543.619 16.673 51.047
2006 483.575 18.196 52.029
2005 520.034 19.362 56.979
2004 452.448 20.566 60.799
2003 368.835 22.463 69.669
2002 423.582 22.914 76.246
2001 400.920 26.569 77.253
2000 385.185 27.577 84.946
1999 435.887 25.232 92.339
1998 441.018 22.536 94.190

Verkehrsreichste Strecken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehrsreichste nationale Strecken ab Peoria (2018)[17][14][16][15][20][13][10]
Rang Stadt Passagiere Fluggesellschaft
01 Chicago–O’Hare, Illinois 76.590 American Eagle, United Express
02 Dallas/Fort Worth, Texas 44.730 American Eagle
03 Atlanta, Georgia 42.460 Delta Connection
04 Charlotte, North Carolina 28.680 American Eagle
05 Punta Gorda, Florida 24.340 Allegiant
06 Phoenix–Mesa, Arizona 23.330 Allegiant
07 St. Petersburg, Florida 20.070 Allegiant
08 Detroit, Michigan 19.550 Delta Connection
09 Las Vegas, Nevada 19.010 Allegiant
10 Orlando–Sanford, Florida 11.070 Allegiant

Zwischenfälle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Peoria International Airport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Commons: Peoria Air National Guard Base – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Contact Information. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  2. a b AirportIQ 5010: General Downing – Peoria International. GCR1.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  3. a b PIA Terminal. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  4. a b c News Items. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  5. a b c d North America Airport Rankings. ACI-NA.org, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  6. Taxi & Bus Services. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  7. Terminal Map. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  8. Public tours of new Ray LaHood International Terminal May 23. FlyPIA.com, 28. April 2016, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  9. New terminal to be dedicated in honor of Ray LaHood. FlyPIA.com, 24. März 2016, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  10. a b c Scheduled Flights. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  11. 182nd Airlift Wing. 182AW.ANG.AF.mil, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  12. 106th Aviation Regiment. History.Army.mil, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  13. a b Allegiant Air. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  14. a b American Airlines. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  15. a b Delta Air Lines. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  16. a b United Airlines. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  17. a b Peoria, IL: General Downing - Peoria International (PIA). Transtats.BTS.gov, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  18. Air Cargo. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  19. Press Room. FlyPIA.com, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  20. PIA to lose nonstop flights to Detroit. FlyPIA.com, 12. September 2018, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).
  21. Unfallbericht N51CS, Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 29. September 2019.
  22. Aircraft Accident Report Chicago & Southern Airlines, Inc. Beech E18S (ATECO WESTWIND II) N51CS. NTSB.gov, 21. Oktober 1972, abgerufen am 29. September 2019 (englisch).