Holland Taylor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Holland Taylor beim Tribeca Film Festival 2008

Holland Taylor (* 14. Januar 1943 in Philadelphia, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taylor studierte am Bennington College, bevor sie nach New York City ging, um dort Theater zu spielen. Ihren ersten Auftritt am Broadway hatte sie im Jahr 1965 neben Anne Bancroft in The Devils, einem Bühnenstück von John Whiting.[1]

Holland Taylor spielte seit Anfang der 1980er Jahre in zahlreichen Fernsehserien und Filmen mit, unter anderen neben Tom Hanks in der Serie Bosom Buddies. In Peter Weirs Mediensatire Die Truman Show aus dem Jahr 1998 spielte Holland Taylor die Mutter von Truman Burbank, und in dem Fernsehfilm The Day Reagan Was Shot verkörperte sie 2001 die Präsidentengattin Nancy Reagan. Im Jahr 2000 wurde Taylor für ihre Leistungen in der Dramaserie The Practice mit einem Emmy ausgezeichnet. Von 2003 bis 2015 war sie in der US-amerikanischen Sitcom Two and a Half Men als Evelyn Harper, die Mutter von Alan Harper (gespielt von Jon Cryer) und dessen in der Serie verstorbenen Bruder Charlie (gespielt von Charlie Sheen), zu sehen. 2005, 2007, 2008 und 2010 wurde sie für ihre Leistungen in dieser Serie als beste Nebendarstellerin für den Emmy nominiert.

Im November 2015 gab Taylor in einem Interview bekannt, dass sie mit einer deutlich jüngeren Frau liiert sei. Wenig später wurde ihre Beziehung mit der ca. 31 Jahre jüngeren Sarah Paulson bekannt.[2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Primetime Emmy Award

  • 1999: Auszeichnung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie in Practice – Die Anwälte
  • 2000: Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie in Practice – Die Anwälte
  • 2000: Nominierung in der Kategorie Beste Gastdarstellerin in einer Comedyserie in The Lot
  • 2005: Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie in Two and a Half Men
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie in Two and a Half Men
  • 2008: Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie in Two and a Half Men
  • 2010: Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie in Two and a Half Men

Tony Award

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Holland Taylor – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Holland Taylor in der IBDB
  2. Megan Riedlinger: Rumors swirl that Holland Taylor, 72, is dating Sarah Paulson, 40. In: msn.com. 1. Dezember 2015. Abgerufen am 16. Januar 2016.