Mr. Mercedes (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelMr. Mercedes
OriginaltitelMr. Mercedes
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2017
Produktions-
unternehmen
Sonar Entertainment
Länge60 Minuten
Episoden20 in 2 Staffeln
GenreThriller
IdeeDavid E. Kelley
ProduktionEllen Stafford
Erstausstrahlung9. August 2017 (USA) auf Audience
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
15. Juli 2018 auf StarzPlay
Besetzung
Synchronisation

Mr. Mercedes ist eine US-amerikanische Thrillerserie von David E. Kelley, die auf dem gleichnamigen Roman von Stephen King aus dem Jahr 2014 basiert. Sie wurde ab dem 9. August 2017 beim Sender Audience erstmals ausgestrahlt. In den Hauptrollen sind Brendan Gleeson und Harry Treadaway zu sehen.[1]

In Deutschland ist die Serie seit dem 15. Juli 2018 über StarzPlay, einem Kanal von Prime Video, zu sehen.[2]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brendan Gleeson spielt Bill Hodges

Brady, ein psychopathischer Mörder, steuert einen gestohlenen S-Klasse-Mercedes in eine Warteschlange vor einer Jobbörse in Ohio. Detective Hodges, der den Fall nicht lösen konnte, versucht zwei Jahre später als pensionierter, frustrierter Säufer, ihn zur Strecke zu bringen. Brady will den Ex-Kommissar in den Tod treiben, Hodges dreht den Spieß jedoch um und jagt mit großer Wucht Brady, dessen krimineller Wahnsinn dadurch noch mehr Fahrt aufnimmt. Der Polizist kann Brady in letzter Sekunde stoppen, bevor er sich beim Konzert eines Schulchores während der Eröffnung eines Kunst-Centers in die Luft sprengen will.[3]

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Drehbuchautor und Produzent David E. Kelley (bekannt von Practice – Die Anwälte, Ally McBeal und Boston Legal) adaptierte den gleichnamigen Roman von Stephen King aus dem Jahr 2014. Der Roman ist der erste der Bill-Hodges-Trilogie. Es folgten die Romane Finderlohn (2015) und Mind Control (2016). Kelley fungiert als Showrunner der Serie, bei der Jack Bender (bekannt von Lost) bei den meisten der Episoden Regie führte und – wie Kelley – als Executive Producer gelistet ist.[1]

Im Mai 2016 gab der US-Sender Audience, der zu AT&T Inc. gehört, dem Projekt grünes Licht für eine zehnteilige erste Staffel.[4] Nachdem Anton Yelchin, der für die Rolle des Brady Hartsfield vorgesehen war, im Juni 2016 verstarb, wurde seine Rolle mit Harry Treadaway neubesetzt.

Die Dreharbeiten fanden Anfang 2017 in Charleston im US-Bundesstaat South Carolina statt.[5] Der US-Sender Audience strahlt die erste Staffel seit dem 9. August 2017 erstmals aus.[6] Eine zweite Staffel ist seit 22. August 2018 zu sehen.[7] Zu dieser wurde im Juli 2018 ein Featurette vorgestellt.[8]

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutschsprachige Synchronisation entsteht bei der Hermes Synchron in Potsdam nach Dialogbüchern von Änne Troester, Susanne Boetius und Karl Waldschütz unter der Dialogregie von Klaus Hüttmann.[9]

Rolle Schauspieler Synchronsprecher
Detective Bill Hodges Brendan Gleeson Jürgen Kluckert
Brady Hartsfield Harry Treadaway Tobias Müller
Holly Gibney Justine Lupe Patrizia Carlucci
Janey Patterson Mary-Louise Parker Ranja Bonalana
Jerome Robinson Jharrel Jerome Sebastian Kluckert
Detective Peter Dixon Scott Lawrence Oliver Siebeck
Deborah Hartsfield Kelly Lynch Katrin Zimmermann
Olivia Trelawney Ann Cusack Silvia Mißbach
Anthony „Robi“ Frobisher Robert Stanton Rainer Fritzsche
Ida Silver Holland Taylor Kornelia Boje
Lou Linklatter Breeda Wool Mareile Moeller
Donna Hodges Nancy Travis Arianne Borbach
Allie Hodges Maddie Hasson Maria Hönig
Elizabeth Wharton Katharine Houghton Ulrike Johannson
Dr. Felix Babineau Jack Huston Dennis Schmidt-Foß
Cora Babineau Tessa Ferrer Bianca Krahl
Antonio Montez Maximiliano Hernández Jaron Löwenberg

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (Prime Video) Regie Drehbuch
1 1 Pilot Pilot 9. August 2017 15. Juli 2018 Jack Bender David E. Kelley
2 2 Das Spiel beginnt On Your Mark 16. August 2017 15. Juli 2018 Jack Bender David E. Kelley
3 3 Wolkig mit Aussicht auf Chaos Cloudy, With a Chance of Mayhem 23. August 2017 15. Juli 2018 John Coles A. M. Homes
4 4 Wenn Götter Fallen Gods Who Fall 30. August 2017 15. Juli 2018 Jack Bender Dennis Lehane
5 5 Stunde der Selbstmörder The Suicide Hour 6. September 2017 15. Juli 2018 Jack Bender Bryan Goluboff
6 6 Menschen im Regen People in the Rain 13. September 2017 15. Juli 2018 Jack Bender Dennis Lehane
7 7 Leben und Sterben Willow Lake 20. September 2017 15. Juli 2018 Jack Bender Dennis Lehane
8 8 Das kleine Licht From the Ashes 27. September 2017 15. Juli 2018 Laura Innes Bryan Goluboff
9 9 Das Meisterwerk Ice Cream, You Scream, We All Scream 4. Oktober 2017 15. Juli 2018 Kevin Hooks Bryan Goluboff
10 10 Abgerechnet wird zum Schluss Jibber-Jibber Chicken Dinner 11. Oktober 2017 15. Juli 2018 Jack Bender Dennis Lehane

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (Prime Video) Regie Drehbuch
11 1 Der stille Patient Missed You 22. August 2018 23. August 2018 Jack Bender Dennis Lehane
12 2 Das Opfer Let's Go Roaming 29. August 2018 30. August 2018 Jack Bender David E. Kelley
13 3 Tödliche Gedanken You Can Go Home Now 5. September 2018 6. September 2018 Jack Bender Mike Batistick
14 4 Das Computerspiel Motherboard 12. September 2018 13. September 2018 Jack Bender David E. Kelley
15 5 Der Anschlag Andale 19. September 2018 20. September 2018 Peter Weller Alexis Deane,
Sophie Owens-Bender
16 6 Das Medikament Proximity 26. September 2018 27. September 2018 Laura Innes Bryan Goluboff,
Alexis Deane
17 7 Der Mörder in mir Fell On Black Days 3. Oktober 2018 4. Oktober 2018 Jack Bender Samantha Stratton,
Mike Batistick,
Dennis Lehane
18 8 Holly's Plan Nobody Puts Brady in a Crestmore 10. Oktober 2018 11. Oktober 2018 Jack Bender Samantha Stratton,
Mike Batistick,
Dennis Lehane
19 9 Die Auferstehung Walk Like A Man 17. Oktober 2018 18. Oktober 2018 Jack Bender Dennis Lehane,
David E. Kelley
20 10 Entscheidung vor Gericht Fade To Blue 24. Oktober 2018 25. Oktober 2018 Jack Bender Mike Batistick,
David E. Kelley

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saturn-Award-Verleihung 2018

  • Nominierung als Best Action/Thriller Television Series[10]

The Irish Film & Television Academy Awards 2018

Veröffentlichung auf DVD[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im deutschsprachigen Raum ist die erste Staffel, veröffentlicht durch Sony Pictures Home Entertainment, am 8. November 2018 erschienen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Stephen King: Mr. Mercedes. (Bill-Hodges-Serie, Band 1). Aus dem Englischen von Bernhard Kleinschmidt. Heyne, München 2014, ISBN 978-3-453-26941-5.
  • Stephen King: Finderlohn. (Bill-Hodges-Serie, Band 2). Aus dem Englischen von Bernhard Kleinschmidt. Heyne, München 2016, ISBN 978-3-453-43845-3.
  • Stephen King: . (Bill-Hodges-Serie, Band 3). Aus dem Englischen von Bernhard Kleinschmidt. Heyne, München 2018, ISBN 978-3-453-43907-8.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Denise Petski: ‘Mr. Mercedes’ Sets Cast Led By Brendan Gleeson & Harry Treadaway. In: Deadline.com. 30. Januar 2017, abgerufen am 26. August 2017 (englisch).
  2. Bernd Krannich: „Mr. Mercedes“: Stephen Kings Detective-Serie feiert on-Demand-Deutschlandpremiere. In: Fernsehserien.de. 16. Juli 2018, abgerufen am 7. Februar 2019.
  3. Gian-Philip Andreas: Starke Stephen-King-Umsetzung mit begeisterndem Cast. In: Wunschliste. 4. September 2017, abgerufen am 6. September 2017.
  4. Lesley Goldberg: ‘Mr. Mercedes’ Series, Starring Brendan Gleeson, Anton Yelchin, Lands at Audience Network. In: HollywoodReporter.com. 25. Mai 2016, abgerufen am 12. August 2017 (englisch).
  5. Denise Petski: ‘Mr. Mercedes’ Sets Cast Led By Brendan Gleeson & Harry Treadaway. In: Deadline.com. 30. Januar 2017, abgerufen am 12. August 2017 (englisch).
  6. Mario Giglio: Play By Day: Serienstart von Mr. Mercedes beim Audience Network. In: Serienjunkies.de. 9. August 2017, abgerufen am 12. August 2017.
  7. Patrick Cavanaugh: 'Mr. Mercedes' Season 2 Gets First Teaser. In: Comicbook.com. 8. Juni 2018, abgerufen am 7. Februar 2019 (englisch).
  8. Florian Rinke: Mr. Mercedes: Featurette zur 2. Staffel. In: Robots-and-Dragons.de. 18. Juli 2018, abgerufen am 7. Februar 2019.
  9. Mr. Mercedes. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 23. August 2018.
  10. Dave McNary: Saturn Awards Nominations. In: Variety.com. 15. März 2018, abgerufen am 7. Februar 2019 (englisch).
  11. Hannah Moran: The nominations for the IFTA Film Awards 2018 have been announced. In: Evoke.ie. 11. Januar 2018, abgerufen am 7. Februar 2019 (englisch).