Kanton Bourg-Saint-Andéol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Bourg-Saint-Andéol
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Ardèche
Arrondissement Privas
Hauptort Bourg-Saint-Andéol
Einwohner 19.098 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 73 Einw./km²
Fläche 262,27 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 0705

Lage des Kantons Bourg-Saint-Andéol im
Département Ardèche

Der Kanton Bourg-Saint-Andéol ist eine französische Verwaltungseinheit im Département Ardèche in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Er umfasst neun Gemeinden im Arrondissement Privas und hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in Bourg-Saint-Andéol.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus neun Gemeinden[1] mit insgesamt 19.098 Einwohnern (Stand: 2014) auf einer Gesamtfläche von 262,27 km2:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2014
Fläche
km²
Bevölkerungs-
dichte  Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bidon 000000000000233.0000000000233 28,93 000000000000008.00000000008 07034 07700
Bourg-Saint-Andéol 000000000007236.00000000007.236 43,74 000000000000165.0000000000165 07042 07700
Gras 000000000000608.0000000000608 56,68 000000000000011.000000000011 07099 07700
Larnas 000000000000216.0000000000216 13,50 000000000000016.000000000016 07133 07220
Saint-Just-d’Ardèche 000000000001708.00000000001.708 10,44 000000000000164.0000000000164 07259 07700
Saint-Marcel-d’Ardèche 000000000002429.00000000002.429 36,12 000000000000067.000000000067 07264 07700
Saint-Martin-d’Ardèche 000000000000986.0000000000986 5,53 000000000000178.0000000000178 07268 07700
Saint-Montan 000000000001894.00000000001.894 33,18 000000000000057.000000000057 07279 07220
Viviers 000000000003788.00000000003.788 34,15 000000000000111.0000000000111 07346 07220
Kanton Bourg-Saint-Andéol 000000000019098.000000000019.098 262,27 000000000000073.000000000073 0705  
Zuschnitt des Kantons vor der Neuordnung 2015

Im Zuge der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 änderte sich der Kanton Bourg-Saint-Andéol nur geringfügig: anstelle von Saint-Remèze stieß die Gemeinde Viviers hinzu. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 0704, und umfasste eine Fläche von 270,81 km2.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Christine Malfoy
Pascal Terrasse
PS

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2014-148 du 13 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département de l’Ardèche publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).