Kanton Montreuil-1

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Montreuil-1
Region Île-de-France
Département Seine-Saint-Denis
Arrondissement Bobigny
Le Raincy
Hauptort Montreuil
Einwohner 88.973 (1. Jan. 2015)
Gemeinden 2
INSEE-Code 9312

Lage des Kantons Montreuil-1 im
Département Seine-Saint-Denis

Der Kanton Montreuil-1 ist ein französischer Kanton in den Arrondissements Bobigny und Le Raincy, im Département Seine-Saint-Denis und in der Region Île-de-France. Sein Hauptort ist die gleichnamige Stadt Montreuil.

Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Kanton Montreuil-1 gehören folgende 2 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2015
Fläche
km²
Bevölkerungs-
dichte  Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl Arrondissement
Montreuil 000000000106691.0000000000106.691 8,92 000000000011961.000000000011.961 93048 93100 Bobigny
Rosny-sous-Bois 000000000044728.000000000044.728 5,91 000000000007568.00000000007.568 93064 93110 Le Raincy
Kanton Montreuil-1 000000000088973.000000000088.973     9312