Kanton Mormant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Mormant
Region Île-de-France
Département Seine-et-Marne
Arrondissement Melun
Hauptort Mormant
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 23.660 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 98 Einw./km²
Fläche 240,71 km²
Gemeinden 22
INSEE-Code 7722

Der Kanton Mormant war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Melun, im Département Seine-et-Marne und in der Region Île-de-France; sein Hauptort war Mormant. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2011 bis 2015 Christian Cibier (PS).

Der Kanton Mormant war 240,71 km² groß und hatte (1999) 21.679 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 90 Einwohnern pro km² entsprach.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus 22 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Andrezel 284 (2013) 8,08 35 Einw./km² 77004 77390
Argentières 393 (2013) 2,57 153 Einw./km² 77007 77390
Aubepierre-Ozouer-le-Repos 881 (2013) 26,83 33 Einw./km² 77010 77720
Beauvoir 197 (2013) 3,94 50 Einw./km² 77029 77390
Bombon 860 (2013) 15 57 Einw./km² 77044 77720
Bréau 335 (2013) 1,35 248 Einw./km² 77052 77720
Champdeuil 712 (2013) 4 178 Einw./km² 77081 77390
Champeaux 814 (2013) 10,35 79 Einw./km² 77082 77720
La Chapelle-Gauthier 1.474 (2013) 17,36 85 Einw./km² 77086 77720
Clos-Fontaine 270 (2013) 5,97 45 Einw./km² 77119 77370
Courtomer 522 (2013) 4,62 113 Einw./km² 77138 77390
Crisenoy 647 (2013) 12,76 51 Einw./km² 77145 77390
Fontenailles 1.076 (2013) 27,44 39 Einw./km² 77191 77370
Fouju 588 (2013) 7,81 75 Einw./km² 77195 77390
Grandpuits-Bailly-Carrois 1.015 (2013) 24,5 41 Einw./km² 77211 77720
Guignes 3.358 (2013) 5,68 591 Einw./km² 77222 77390
Mormant 4.572 (2013) 16,6 275 Einw./km² 77317 77720
Quiers 680 (2013) 11,91 57 Einw./km² 77381 77720
Saint-Méry 374 (2013) 9,94 38 Einw./km² 77426 77720
Saint-Ouen-en-Brie 858 (2013) 5,69 151 Einw./km² 77428 77720
Verneuil-l’Étang 3.239 (2013) 7,81 415 Einw./km² 77493 77390
Yèbles 724 (2013) 11,68 62 Einw./km² 77534 77390