Lemvig Kommune

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dänemark Lemvig
Wappen von Lemvig Lage von Lemvig in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Region: Midtjylland
Landesteil: Vestjylland
Gebildet: 2007
ehem. Kommunen:
(bis Ende 2006)
Lemvig Kommune
Thyborøn-Harboøre Kommune
Amt (bis Ende 2006): Ringkjøbing Amt
Harden:
(bis März 1970)
Skodborg Herred
Vandfuld Herred
Amt (bis 1970): Ringkøbing Amt
Einwohner: 19.722 (2020[1])
Fläche: 508,70 km² (2014[2])
Bevölkerungsdichte: 39 Einwohner je km²
Kommunenummer: 665
Sitz der Verwaltung: Lemvig
Anschrift: Rådhusgade 2
7620 Lemvig
Bürgermeister: Erik Flyvholm[3]
(Venstre)
Website: www.lemvig.dk
Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt

Lemvig Kommune ist eine dänische Kommune in Jütland. Sie entstand am 1. Januar 2007 im Zuge der Kommunalreform durch Vereinigung der „alten“ Lemvig Kommune mit der bisherigen Kommune Thyborøn-Harboøre im Ringkjøbing Amt.

Lemvig Kommune besitzt eine Gesamtbevölkerung von 19.722 Einwohnern (Stand 1. Januar 2020[1]) und eine Fläche von 508,70 km²[2]. Sie ist Teil der Region Midtjylland. Der Sitz der Verwaltung ist in Lemvig.

Kirchspielsgemeinden und Ortschaften in der Kommune[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf dem Gemeindegebiet liegen die folgenden Kirchspielsgemeinden (dän.: Sogn) und Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byområder (dt.: „Stadtgebiete“) nach Definition der Statistikbehörde); Einwohnerzahl am 1. Januar 2020[1], bei einer eingetragenen Einwohnerzahl von Null hatte der Ort in der Vergangenheit mehr als 200 Einwohner:

Sogn Einwohner[4] Ortschaft Einwohner[1]
Bøvling Sogn 910 Bøvlingbjerg 494
Dybe Sogn 193
Engbjerg Sogn 39
Fabjerg Sogn 488
Ferring Sogn 90
Fjaltring Sogn 195
Flynder Sogn(b) 758 Bækmarksbro(b) 502
Gudum Sogn 757 Gudum 757
Harboøre Sogn 1.686 Harboøre 1.443
Heldum Sogn 694
Hove Sogn 484 Klinkby 470
Hygum Sogn 178
Lemvig Sogn 4.492 Lemvig 6.895
Lomborg Sogn 740 Lomborg 336
Møborg Sogn(b) 671
Nees Sogn 387
Nørlem Sogn 1.985
Nørre Nissum Sogn 1.283 Nørre Nissum 992
Ramme Sogn 781 Bonnet(a)
Ramme
< 200
405
Rom Sogn 268
Thyborøn Sogn 1.965 Thyborøn 1.965
Trans Sogn 32
Tørring Sogn 402
Vandborg Sogn 231
(a) Die Einwohnerzahl von Bonnet lag 2015 erstmals unter 200.
(b) Die Ortschaft Bækmarksbro erstreckt sich über die Sogne Flynder Sogn und Møborg Sogn.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Lemvig Kommune – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BY1: Folketal 1. januar efter byområde, alder og køn (dänisch)
  2. a b Statistikbanken -> Geografi, miljø og energi -> ARE207: Areal fordelt efter kommune/region (dänisch)
  3. danskekommuner.dk: Borgmesterfakta: Lemvig (dänisch), abgerufen am 25. April 2020
  4. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Folketal den 1. i kvartalet efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)