Liste der prominentesten Berge der Alpen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der prominentesten Berge der Alpen führt alle Berge in den Alpen an, deren Schartenhöhe größer als 1500 Meter ist. Berge dieser Kategorie werden bisweilen auch als Ultra Prominent Peaks bezeichnet.

Die Schartenhöhe oder Prominenz eines Gipfels ergibt sich als Differenz aus seiner Höhe und der der höchstgelegenen Einschartung (Bezugsscharte), bis zu der man mindestens absteigen muss, um einen höheren Gipfel zu erreichen. Sie ist damit neben der Dominanz ein objektives Maß für die Selbständigkeit eines Gipfels.

Neben der maßgeblichen Einschartung sind zwei Bezugsberge angegeben:

  • Der Prominence Master ist der der Bezugsscharte entlang des Kammverlaufs nächstliegende prominentere und höhere Gipfel, den man über diese Scharte erreichen kann, ohne tiefer absteigen zu müssen.
  • Der Island Parent ist der höchste Gipfel, der von der jeweiligen Bezugsscharte über einen Weg erreicht werden kann, der zur Gänze höher als diese Bezugsscharte liegt. Er ist der höchste Berg jenseits der Bezugsscharte, dessen eigene Bezugsscharte niedriger als die des betrachteten Gipfels liegt.
Nr. Gipfel Lage Höhe (m) Schartenhöhe (m) Bezugsscharte Prominence Master Island Parent
1 Mont Blanc Frankreich / Italien 4810 4697 Beim Kubenasee (113 m) Mount Everest Mount Everest
2 Großglockner Österreich 3798 2428 Brennerpass (1370 m) Mont Blanc Mont Blanc
3 Finsteraarhorn Schweiz 4274 2279 Westl. vom Simplon (1995 m) Mont Blanc Mont Blanc
4 Wildspitze Österreich 3768 2261 Reschenpass (1507 m) Finsteraarhorn Mont Blanc
5 Piz Bernina Schweiz 4049 2234 Malojapass (1815 m) Finsteraarhorn Mont Blanc
6 Hochkönig Österreich 2941 2181 Bei Zell am See (760 m) Großglockner Mont Blanc
7 Dufourspitze Schweiz 4634 2165 Gr. St. Bernhard (2469 m) Mont Blanc Mont Blanc
8 Hoher Dachstein Österreich 2995 2136 Eben im Pongau (859 m) Großglockner Mont Blanc
9 Marmolata Italien 3343 2134 Neu-Toblach (1209 m) Großglockner Mont Blanc
10 Monte Viso Italien 3841 2062 Le Mauvais Pas (1779 m) Mont Blanc Mont Blanc
11 Triglav Slowenien 2864 2048 Saifnitzer Sattel (816 m) Marmolata Mont Blanc
12 Barre des Écrins Frankreich 4102 2045 Col du Lautaret (2057 m) Mont Blanc Mont Blanc
13 Säntis Schweiz 2502 2015 Heiligkreuz (487 m) Finsteraarhorn Mont Blanc
14 Ortler Italien 3905 1953 Passo di Fraele (1952 m) Piz Bernina Piz Bernina
15 Monte Baldo Italien 2218 1950 Passo San Giovanni (268 m) Ortler Mont Blanc
16 Gran Paradiso Italien 4061 1888 Beim Kl. St. Bernhard (2173 m) Mont Blanc Mont Blanc
17 Pizzo di Coca Italien 3050 1878 Passo dell’Aprica (1172 m) Ortler Mont Blanc
18 Cima Dodici Italien 2336 1874 Südl. Pergine Valsugana (462 m) Marmolata Mont Blanc
19 Dents du Midi Schweiz 3257 1796 Col des Montets (1461 m) Mont Blanc Mont Blanc
20 Chamechaude Frankreich 2082 1771 nordöstl. Léché (311 m) Mont Blanc Mont Blanc
21 Zugspitze Deutschland / Österreich 2962 1750 Westl. vom Fernpass (1212 m) Finsteraarhorn Mont Blanc
22 Antelao Italien 3264 1735 Im Gemärk (1529 m) Marmolata Marmolata
23 Arcalod Frankreich 2217 1713 Viuz-la-Chiésaz (504 m) Mont Blanc Mont Blanc
24 Grintovec Slowenien 2558 1706 Rateče (852 m) Triglav Triglav
25 Großer Priel Österreich 2515 1705 beim Knoppenmoos (810 m) Hoher Dachstein Mont Blanc
26 Grigna Settentrionale Italien 2409 1686 Colle di Balisio (723 m) Pizzo di Coca Mont Blanc
27 Monte Bondone Italien 2180 1679 Càdine (501 m) Ortler Mont Blanc
28 Presanella Italien 3558 1676 Passo Tonale (1882 m) Ortler Ortler
29 Birnhorn Österreich 2634 1665 Hochfilzen (969 m) Großglockner Mont Blanc
30 Col Nudo Italien 2471 1644 Passo di San Osvaldo (827 m) Antelao Mont Blanc
31 Pointe Percée Frankreich 2750 1643 Südl. Pont d'Arbon (1107 m) Mont Blanc Mont Blanc
32 Montasch Italien 2753 1597 Predilpass (1156 m) Triglav Triglav
33 Mölltaler Polinik Österreich 2784 1579 Iselsberg (1205 m) Großglockner Mont Blanc
34 Tödi Schweiz 3614 1570 Oberalppass (2044 m) Finsteraarhorn Finsteraarhorn
35 Birkkarspitze Österreich 2749 1564 Seefelder Sattel (1185 m) Zugspitze Mont Blanc
36 Ellmauer Halt Österreich 2344 1551 Östl. von Ellmau (793 m) Großglockner Mont Blanc
37 Grande Tête de l'Obiou Frankreich 2790 1542 Col Bayard (1248 m) Barre des Écrins Mont Blanc
38 Cima Tosa Italien 3173 1521 Südl. P. Campo Carlo Magno (1652 m) Presanella Mont Blanc
39 Hochtor Österreich 2369 1520 Schoberpass (849 m) Großglockner Mont Blanc
40 Grimming Österreich 2351 1518 bei Schrödis (833 m) Großer Priel Großer Priel
41 Grand Combin Schweiz 4314 1517 Fenêtre de Durand (2797 m) Dufourspitze Dufourspitze
42 La Tournette Frankreich 2351 1514 Col du Marais (837 m) Pointe Percée Mont Blanc
43 Zirbitzkogel Österreich 2396 1502 Neumarkter Sattel (894 m) Großglockner Mont Blanc
44 Piz Kesch Schweiz 3418 1502 Lukmanierpass (1916 m) Finsteraarhorn Mont Blanc

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der prominentesten Berge Europas

Weblinks[Bearbeiten]