Liste von Klarinettisten

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Klarinettisten sind Musiker, die die Klarinette solo oder im Orchester spielen. Die Liste ist innerhalb der Musikrichtungen alphabetisch geordnet.

Klassik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

V

W

Y

Z

Jazz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weltmusik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klezmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Choro[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tanzmusik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Volksmusik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rock/Pop[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Klarinettisten – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Malmö Operaorkester. Website der Oper Malmö, abgerufen am 18. Juli 2017.
  2. Raymond Holden: Brymer, John Alexander (Jack). Oxford DNB, abgerufen am 1. März 2017.
  3. Christopher Corbett. Website des BRSO, abgerufen am 18. Juli 2017.
  4. Daniel J. Wakin: Ending a 60-Year Gig at the N.Y. Philharmonic. The New York Times, 4. Juni 2009, abgerufen am 1. März 2017.
  5. Professor Johannes Gmeinder. HfM Saar, abgerufen am 11. Dezember 2017.
  6. Michael Gruber. (Nicht mehr online verfügbar.) Stadttheater Klagenfurt, archiviert vom Original am 2. März 2017; abgerufen am 1. März 2017.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.stadttheater-klagenfurt.at
  7. Orchester. Wiener Volksoper, abgerufen am 1. März 2017.
  8. a b Musiker und Management. Wiener Symphoniker, abgerufen am 13. März 2017.
  9. Univ.-Prof. Mag. Alexander Neubauer. (Nicht mehr online verfügbar.) Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, archiviert vom Original am 13. März 2017; abgerufen am 13. März 2017.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.muk.ac.at
  10. (Memento des Originals vom 7. Juli 2019 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.uni-bielefeld.de
  11. Soloklarinettist der Münchner Philharmoniker, ehem. Professor an der Musikhochschule „Franz Liszt“, Weimar, jetzt Professor an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“, Berlin
  12. Mag. Reinhard Wieser auf der Seite der MUK