Luis Alberto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Luis Alberto
2012 2013 - Luis Alberto.jpg
Luis Alberto, November 2012
Personalia
Name Luis Alberto Romero Alconchel
Geburtstag 28. September 1992
Geburtsort San José del ValleSpanien
Größe 182 cm
Position Außenstürmer
Junioren
Jahre Station
2003–2009 FC Sevilla
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2012 FC Sevilla B 77 (25)
2011–2013 FC Sevilla 7 0(0)
2012–2013 → FC Barcelona B (Leihe) 38 (11)
2013–2016 FC Liverpool 9 0(0)
2014–2015 → FC Málaga (Leihe) 15 0(2)
2015–2016 → Deportivo La Coruña (Leihe) 29 0(6)
2016– Lazio Rom 31 0(8)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011– Spanien U-19 2 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 29. Januar 2018

2 Stand: 24. Oktober 2012

Luis Alberto, mit vollem Namen Luis Alberto Romero Alconchel (* 28. September 1992 in San José del Valle, Provinz Cádiz), ist ein spanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luis Alberto ist ein Produkt der Jugendabteilung des FC Sevilla, der er seit 2003 angehörte. Zwischen 2009 und 2012 spielte Luis Alberto für das B-Team des FC Sevilla. In dieser Zeit erzielte er 25 Treffer in 75 Drittligaspielen. Am 16. April 2011 bestritt er sein erstes Spiel in der Primera División. Bei der 0:1-Niederlage seines FC Sevilla gegen den FC Getafe wurde er in der 63. Minute eingewechselt. Nach einem weiteren in dieser und fünf weiteren Erstligaeinsätzen in der darauffolgenden Saison wechselte Luis Alberto im Sommer 2012 leihweise zur B-Mannschaft des FC Barcelona.

Zur Saison 2013/14 wechselte Luis Alberto in die englische Premier League zum FC Liverpool. Für die Saison 2014/15 wurde er an den FC Málaga ausgeliehen. Die Saison 2015/16 spielt Luis Alberto auf Leihbasis bei Deportivo La Coruña.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Luis Alberto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien