Matthias Ziesing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Matthias Ziesing (* 1980 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Seine Schauspielausbildung absolvierte Matthias Ziesing an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin, die er 2005 mit einem Diplom abschloss.

Seit 2002 nahm er zahlreiche Theater-, Film- und Fernsehengagements wahr. Einem breiten Fernsehpublikum wurde er in einigen Folgen der ZDF-Serien SOKO Wismar und SOKO Köln sowie in der Sat.1-Fernsehserie Unter den Linden – Das Haus Gravenhorst als Julius Gravenhorst bekannt.

Gegenwärtig lebt Matthias Ziesing in Berlin.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]