Montalto Carpasio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Montalto Carpasio
Kein Wappen vorhanden.
Montalto Carpasio (Italien)
Montalto Carpasio
Staat Italien
Region Ligurien
Provinz Imperia (IM)
Koordinaten 43° 56′ N, 7° 51′ OKoordinaten: 43° 55′ 40″ N, 7° 50′ 40″ O
Höhe 715 m s.l.m.
Fläche 30,00 km²
Einwohner 543 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Postleitzahl 18010
Vorwahl 0184
ISTAT-Nummer 008068
Website Montalto Carpasio

Montalto Carpasio ist eine norditalienische Gemeinde mit 560 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) in der Region Ligurien. Politisch gehört sie zu der Provinz Imperia.

Die Gemeinde ist zum 1. Januar 2018 neu entstanden aus der Fusion der ehemalig selbständigen Gemeinden Montalto Ligure und Carpasio.[2] Der Sitz der Gemeindeverwaltung befindet sich im Rathaus von Carpasio.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Montalto Carpasio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.
  2. tuttitalia.it comune di montalto carpasio, abgerufen am 27. März 2018
Montalto Carpasio in der Provinz Imperia
Rathaus in Carpasio