Obergoms

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Obergoms
Wappen von Obergoms
Staat: Schweiz
Kanton: Wallis (VS)
Bezirk: Gomsw
BFS-Nr.: 6076i1f3f4
Postleitzahl: 3988 Obergesteln
3988 Ulrichen
3999 Belvedere (Furka)
3999 Gletsch
3999 Grimsel Passhöhe
3999 Oberwald
Koordinaten: 669809 / 153994Koordinaten: 46° 32′ 1″ N, 8° 20′ 55″ O; CH1903: 669809 / 153994
Höhe: 1377 m ü. M.
Fläche: 155,60 km²
Einwohner: 650 (31. Dezember 2016)[1]
Einwohnerdichte: 4 Einw. pro km²
Website: www.obergoms.ch
Gletsch mit Grimsel und Furkapassstrassen

Gletsch mit Grimsel und Furkapassstrassen

Karte
OberaarseeGrimselseeRäterichsbodenseeGelmerseeGöscheneralpseeLago di LucendroLago della SellaLago del NarètLago dei CavagnööLago del ToggiaLago CastelLago MorascoLago del SabbioneLago VanninoLago Busin InferioreLago di DeveroLago di AgaroGibidumseeGriessee (Schweiz)ItalienKanton BernKanton TessinKanton UriBezirk BrigBezirk Östlich RaronBezirk VispBezirk VispBezirk Westlich RaronBellwaldBinnErnenFieschFieschertalGoms VSLax VSObergoms VSKarte von Obergoms
Über dieses Bild
w

Obergoms ist eine Munizipalgemeinde und eine Burgergemeinde im Bezirk Goms des Schweizer Kantons Wallis. Sie entstand am 1. Januar 2009 aus der Fusion der bis dahin selbständigen Gemeinden Ulrichen, Obergesteln und Oberwald.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahnhof Gletsch mit Zügen der Dampfbahn Furka-Bergstrecke, im Hintergrund der Rhonegletscher

Die Gemeinde Obergoms liegt im oberen Teil des Wallis unterhalb des Rhonegletschers am Oberlauf der Rhone. Sie umfasst das hinterste Rotten-/Rhonetal zwischen Ulrichen und Gletsch und die Nebentalungen zwischen Nufenen, Furka, Grimsel und dem Dammastock.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obergoms ist durch die Matterhorn-Gotthard-Bahn ins öffentliche Verkehrsnetz eingebunden. Alle drei Dörfer (Ulrichen, Obergesteln und Oberwald) verfügen über einen eigenen Bahnhof an der Strecke. In Oberwald befindet sich die Verladestelle für den Autoverlad durch den Furka-Basistunnel nach Realp im Kanton Uri.

Die Gemeinde Obergoms ist der Ausgangspunkt der drei Passstrassen über den Grimselpass, die Furka und den Nufenen und des Wegs über den Griespass.

Von Oberwald VS aus fährt seit 2011 im Sommer die Dampfbahn über die alte Furka-Bergstrecke nach Realp im Kanton Uri.[2]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Obergoms – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 29. August 2017, abgerufen am 20. September 2017.
  2. Dampfbahn Furka-Bergstrecke (DFB)