Raiffeisenbank Am Goldenen Steig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Genossenschaftsbanken  Raiffeisenbank
Am Goldenen Steig eG
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Röhrnbach
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 740 611 01[1]
BIC GENO DEF1 RGS[1]
Gründung 1893
Verband Genossenschaftsverband Bayern
Website www.rb-ags.de
Geschäftsdaten 2015[2]
Bilanzsumme 393,5 Mio. Euro
Einlagen 300,0 Mio. Euro
Kundenkredite 223,6 Mio. Euro
Mitarbeiter 99
Geschäftsstellen 7 + 3 SB-Stellen
Mitglieder 9.061
Leitung
Vorstand Helmut Scheibenzuber (Vorsitzender)
Kurt Gampe
Aufsichtsrat Franz Brunner (Vorsitzender)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Raiffeisenbank Am Goldenen Steig eG ist als Kreditinstitut die größte genossenschaftliche Organisation im Landkreis Freyung-Grafenau.

Geschäftsgebiet und Geschäftsstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Geschäftsgebiet der Bank erstreckt sich über den Landkreis Freyung-Grafenau von Waldkirchen bis Eppenschlag. Die Bank hat Geschäftsstellen in Röhrnbach, Waldkirchen, Perlesreut, Schönberg, Ringelai, Kumreut, Haus im Wald. Darüber hinaus Raiffeisen-Märkte in Perlesreut, Röhrnbach und Schönberg.

Die Bank ist seit der Fusion 1992 mit der Raiffeisenbanken Waldkirchen, der Raiffeisenbank Röhrnbach-Kumreut und der Raiffeisenbank Perlesreut-Ringelai nach dem Goldenen Steig benannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Jahresabschluss zum 31. Dezember 2015 im eBundesanzeiger

Koordinaten: 48° 44′ 17″ N, 13° 31′ 23″ O